msgbartop
Alles über Google Chrome & Google Chrome
msgbarbottom

22 Dezember 12 Als iPhone herrscht in den USA, Android Gains Überall sonst


English: Apple iPhone (left) vs HTC Hero (right)

Das iPhone und Android-fähige Smartphones. (Photo credit: Wikipedia)

Apfel könnte übernommen Prügel an der Börse vor kurzem, aber neue Zahlen sollten den Anlegern Ruhe - zumindest vorübergehend. In den letzten drei Monaten des 2012, Apfel erreicht seinen höchsten jemals Anteil der Smartphone-Verkäufe in der Vereinigte Staaten, mit dem iPhone unter 53.3%, ein 17.5% gewinnen von vor einem Jahr, nach Kantar Weltweit ComTech.

Das Marktforschungsunternehmen Kredite der neuesten iPhone 5 für den Umsatz zu steigern, und stellt fest, dass Android Anteil des U.s. Umsatz rutschte um fast 11%. Das iPhone im wesentlichen nahm seinen Platz in der ersten Position.

Gute Nachrichten für Apple, aber es gibt eine Einschränkung: Android ist vergleichsweise billiger Handys sind überall wächst.

In Europa fünf größten Ländern (Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien), Vertrieb von Geräten mit Googles Handy-Betriebssystem lag bei 61% In den letzten drei Monaten, aus 51.8% vor einem Jahr. Inzwischen ist die Regierung in Spanien geht zu Google, nicht Apple:Apples Aktie ist fast nicht existent in den Mittelmeerländern, wo der Anteil der Smartphone-Verkäufe ist eine armselige 4.4%, und Android dominiert mit 84.1%.

In Australien, Android hat vor raste Anspruch 58% der Smartphone-Verkäufe, Während das iPhone-Anteil auf rund sank 36%. Die Lücke ist noch breiter in Brasilien, wo Android hat sprang zu greifen 60.7% des Umsatzes, während das iPhone hat gerade gefallen 1.6%. Kantar hatte nicht das Wachstum für Umsatz, was es heißt "urban China,"Aber man kann vermuten, eine ähnliche Geschichte: Android hat 72.2% des chinesischen Marktes, Apfel 19.2%. Separate Forschung von IDC zeigt auch die iPhone-Ranking in China fallen wegen der Konkurrenz durch billigere, lokalen Mobilteilen.

Einer der großen Treiber dieser internationalen Paradox für Apple Samsung, die ersetzt Nokia Anfang dieses Jahres als weltweit größte Handy-Hersteller. Kantar stellt fest, dass in der letzten 12 Woche hatte es den größten Anteil des Mobilteils Umsatz insgesamt in Europa 44.3%, während Apple gezogene mit 25.3%. Rival Handyhersteller HTC, Sony und Nokia sind noch kämpft sie um den dritten Platz.

Nokia kann die bessere Chance in Europa stehen, je nachdem, wie reagieren die Verbraucher auf seine neueste Windows Phone 8 Modelle 2013 und eine bessere Preisgestaltung Pläne von Trägern. Windows Phone, was vor allem auf HTC und Nokia Handys, profitiert auch von starken Ressourcen, dass Microsoft in Marketing und Vertrieb stecken. Und Nokia Lumia 920 ist eines der wenigen Smartphones auf dem Everything Everywhere (EE) 4G-Netzwerk in Großbritannien.

Ein Kopf für Apple ist, dass Amerika nicht vollständig mit iPhones gesättigte; Kantar Dominic Sunnebo prognostiziert, dass Apple mehr Raum zu Stateside zu wachsen, und dass das iPhone würde ", weitere Gewinne" im Dezember 2012. Wie lange diese Gewinne dauern wird ist eine offene Frage, und kommt inmitten Druck auf Apple eine billigere Version des iPhone in den aufstrebenden Märkten und in anderen Teilen der Welt, wo das Unternehmen hinkt freizugeben. Das iPhone ist von entscheidender Bedeutung für die Geschicke des Unternehmens, die mehr als 60% von Apples Konzernumsatz

Und es gibt noch härtere Fragen: Apple wird durch zu bekommen auf die resultierenden schlanker Margen, und Android-Führung im Ausland so groß sein, dass es immer schwieriger wird, um das iPhone Verengung Marktanteil schalten? Wir sollten bis zu diesem Zeitpunkt wissen, im nächsten Jahr.

Werfen Sie einen Blick auf Kantar die Zahlen unten - klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern:

Artikel Quelle: http://www.forbes.com/sites/parmyolson/2012/12/21/as-iphone-reigns-in-the-u-s-android-gains-everywhere-else/

Stichworte: , , , , ,

16 Dezember 12 Galaxy Trades Buddle Rapids


COMMERCE CITY, Colo. (AP) – Die LA Galaxy gehandelt vorne Edson Buddle zu den Colorado Avalanche im Austausch für einen Erstrunden-Draft in 2013 und Zuteilung Geld.

Buddle ist ein World Cup Veteran mit 93 Karriereziele in der Major League Soccer. Er erschien in zwei Spielen für die U.s. bei der FIFA-Weltmeisterschaft in 2010, wenn er war der Runner-up für den MLS Golden Boot

Buddle begann seine Karriere in der MLS 2001 in Columbus, wo er für fünf Spielzeiten. Er spielte auch für die New York Red Bulls in 2006, Toronto FC 2007 und mit dem Galaxy aus 2007-10 und in 2012. In 2011, Er spielte für den FC Ingolstadt der deutschen Zweitligisten.

Weitere NachrichtenImage: Liverpool v Aston Villa - Premier LeagueGetty Images

EPL trägt Armbinden für die Opfer

PST: Es ist ein sehr edel und ergreifend touch von der weltweit meistgesehene Fußball-Liga.


Wambach Partituren zweimal, US-Frauen schlagen China 4-1

Boca Raton, Fla. (AP) – Abby Wambach traf zweimal zu helfen, die Vereinigten Staaten zu schließen die Saison mit einem 4-1 Ausstellung Sieg über China am Samstagabend.

Artikel Quelle: http://nbcsports.msnbc.com/id/50204400/ns/sports-soccer/

Stichworte: , , , , ,

19 Juni 12 SA ‘braucht Chrom Devisenmarkt’


Südafrika sollte die Einrichtung eines Chrom Devisenmarkt, um die Versorgung von Chrom auf den globalen Markt und Preise zu verwalten, Iraj Abedian, CEO der Investmentgesellschaft Pan-African Hauptstadt, sagte am Dienstag,.

Dies wäre ein Modell ähnlich kanadischen Kaliproduktion Austausch sein, Herr Abedian sagte auf einer Mining for Change Seminar in Johannesburg.

Die weltweit größte chrom Lagerstätten befinden sich in Südafrika gefunden. Es ist ein führender Anbieter von Ferrochrom, ein wichtiger Bestandteil bei der Herstellung von rostfreiem Stahl, aber seine Position ist in Gefahr aus China, welche importiert etwa die Hälfte seiner Chromerz aus Südafrika und die ihren Marktanteil wuchs auf 35% im vergangenen Jahr von unten 10% in 2001.

Ein Tarif $100 eine Tonne von Chromerz Südafrika verlassen, wie von der Ferrochrom Industrie vorgeschlagen, war eine reflexartige Reaktion und konnte nur eine kurzfristige Maßnahme sein, Herr Abedian sagte am Dienstag,.

Eine wichtige Einnahmequelle für Platin Bergleute kann durch einen Export Tarif gedrosselt werden $100 eine Tonne. Platinum Minen in Südafrika sind bereits heruntergefahren und Projekte werden aufgrund der hohen Input-Kosten und stagnierenden Preisen in einem überversorgten Markt eingemottet.

Es gibt Geld zu verdienen, jedoch, aus dem Chrom in Platin Bergarbeiter Abgängen nach fanden die Platingruppenmetalle extrahiert wurden.

Ferrochrom-Produzenten, die haben R3, 5 Mrd. ein Jahr in ihre Unternehmen investiert seit 2006, argumentieren, dass das chinesische Wachstum auf ihre Kosten ist, wie China verwendet südafrikanischen Chromerz - eine Praxis, sie wollen gestoppt.

seccombea@bdfm.co.za

Artikel Quelle: http://www.businessday.co.za/articles/Content.aspx?id=174496

Stichworte: , , , , ,

15 Juni 12 Chrome Firmen wollen Schutz


Eine wesentliche Einnahmequelle für Platin Bergleute – Chromerz – kann gedrosselt werden kann, wenn Ferrochrom-Produzenten erfolgreich Lobbyarbeit für eine protektionistische Export Tarif von $ 100/ton in ihrem verzweifelten Versuch, ihr eigenes Unternehmen aus Chrom aufkeimenden chinesischen Raffinerien zu schützen sind.

Platinminen in SA sind heruntergefahren und Projekte werden wegen der hohen Input-Kosten und stagnierenden Preisen in einem Markt Überangebots eingemottet.

Aber es gibt Geld, um aus dem Chrom in Platin Bergarbeiter Abgängen gefunden werden, nachdem die Metalle der Platingruppe extrahiert wurden.




Ein Riff das sich über Nord-West, Mpumalanga und Limpopo, enthält die weltweit reichste Quelle von UG2 (oberen Gruppe 2) Platin und Chrom-Einlagen. Das Rohprodukt wird in einem Strom-intensiver Prozess ist geschmolzen und konvertierte zum Ferrochrom, eine Legierung verwendet, um aus Edelstahl machen.

SA ist ein führender Produzent Ferrochrom durch lokale Raffinerien, aber China holt auf, wachsenden Marktanteil auf 35% im vergangenen Jahr von unten 10% in 2001.

Ferrochrom-Produzenten, , die investiert haben, R3 ,5-Milliarden pro Jahr in ihren Unternehmen seit 2006, argumentieren, dass das chinesische Wachstum auf ihre Kosten ist, wie China nutzt südafrikanischen Chromerz – eine Praxis, wollen sie gestoppt werden.

Die Einnahmen aus Chrom erzeugt werden, sind Guthaben für das Nebenprodukt, Senkung der Kosten von Platin-Produktion in einem äußerst schwierigen Markt.

Platinum Bergleute werden verstärkt Chromrückgewinnung Pflanzen auf den hinteren Enden der Konzentratoren. Chrome macht etwa 200kg/ton in ihrer Tailings.

Dies ist nicht nur eine praktische Einnahmequelle – besonders in schwierigen Zeiten – sondern verringert auch die Menge des Materials gehen auf Deponien Überkehr.

Anglo American Platinum (Amplats) sagte vor kurzem seine Strategie war es, chrom “maximalen Wert zu schaffen, um die Metalle der Platingruppe Geschäft mit Hilfe der Einnahmen durch UG2 Chromit erzeugt, um die Metalle der Platingruppe Abbaukosten versetzt, um die niedrigsten Kosten Platin Produzent sein”.

Amplats, was sich 640-Millionen Tonnen UG2 Chromit-reiche Reserven, ist die Überprüfung ihrer Tätigkeit auf die Gewinnmargen wiederherzustellen. Es wird allgemein erwartet, dass die Überprüfung wird in Welle Schließungen führen, eingemottet Joint Ventures oder möglichen Verkauf von Vermögenswerten.

Es Prognosen könnte es UG2 Chromerz Bände zu 2-Millionen Tonnen wachsen im nächsten Jahr aus 340 000 Tonnen in 2010.

Amplats argumentiert, dass, solange China nicht kaufen konnte “zu wettbewerbsfähigen Preisen” Ferrochrom, es würde weiterhin den Import Chromerz seinen eigenen machen.

SA hat ihren Kostenvorteil auf Ferrochrom-Ausgang, weil der Strompreise verdoppeln und oben Inflation Lohnforderungen verloren.

Was die Ferrochrom-Geschäft brauchte, war ausreichend, Strom zu fairen Preisen und eine Vereinbarung mit UG2 Produzenten, ihre Chromerz zu einem vernünftigen Preis verkaufen, Reenen Pretorius, kaufmännischer Leiter bei Chromtech Holdings, sagte gestern,. Das Unternehmen, 50% im Besitz von JSE notierten Grindrod, Ausfuhr 600 000 Tonnen von Chromit im Jahr.

Herr Pretorius davor gewarnt, dass die Ferrochrom-Produzenten "Lobbying für die $ 100/ton Ausfuhrtarifs “werden töten” eine bedeutende Einnahmequelle für Platinminen zum ungünstigsten Zeitpunkt. “Das ist Protektionismus, um eine Industrie, die ungesund ist fix,” sagte er gestern.

Das Finanzministerium sagte im März kein solcher Tarif hatte in der Einbringung 2012-13 Budget, aber es begrüßte Gespräche mit der Ferrochrom-Sektor. Es dauerte nicht auf eine Anfrage für eine Stellungnahme gestern reagieren.

Der Tarif der Sektor für die Lobbyarbeit ist würde ein Betrag 300% Steuer auf UG2 Chrom Produzenten und würde effektiv zu verbieten Chromerz Exporte aus SA, David Ellwood, CEO der Rohstoffhändler Metmar , sagte gestern,. China kann Quelle Chromerz von anderswo, potentiell Schneiden SA aus der Versorgung Schleife, sagte er.

China importierte 4,7-Millionen Tonnen Chromerz von SA im letzten Jahr, aus seiner gesamten Einfuhren von 9,4-Millionen Tonnen. Es dauert ungefähr 2,5 Tonnen Erz, eine Tonne Ferrochrom machen.

Ferrochrom-Produzenten sind bestrebt, dass, wenn die $100 Tarif wird verhängt, China kann mit einem Tarif auf Ferrochrom-Importe aus SA erwidern – die ihre eigenen Ferrochrom teurer und im weiteren Sinne die Erhöhung der Preise von Edelstahl.

Chromtech hat Vereinbarungen mit Eastern Platinum, Lonmin und Amplats zu Chromerz von ihrem Abraum extrahieren.

Es plant, eine Ferrochrom-Schmelze in der Nähe Briten bauen, aber Strom Zwänge haben das Projekt verzögert, wie das Unternehmen heute gezwungen ist, seine Pläne zu einem Bruchteil der Größe zu reduzieren ursprünglich konzipiert.

Eastern Platinum, denen in diesem Monat ein Projekt im Wert suspendiert 100 000Unze ein Jahr und seine Crocodile River Mine umstrukturiert, verdiente $ 4,3-m in Chrom Umsatz im letzten Quartal des vergangenen Jahres.

Dies machte mehr als ein Viertel des Gesamtumsatzes von $ 19-Millionen. Die Chrom-Kredit gesenkt operativen Cash-Kosten zu R8685/oz von R10 455.

Platinum Bergleute auf den westlichen und östlichen Schenkel des Bushveld Igneous Complex – das reichste, bekannt, Platin und Chrom-Lagerstätte in der Welt – erzeugen etwa 4,5-Millionen Tonnen Chromerz pro Jahr.

Xstrata hat Abnahmeverträge über 2-Millionen Tonnen von diesem und dem Rest erwerben wird von anderen Parteien exportiert.

Laut einer Studie zusammengestellt Forscher im vergangenen Jahr von McKinsey, China produzieren könnte bei $ 1,19 / lb Ferrochrom im Vergleich zu $ ​​1,30 / lb in SA durch 2015 als Eskom Zollerhöhungen, mehr als das Doppelte, da 2007, eine vorgeschlagene Kohlendioxid-Steuer und steigende Arbeitskosten machen die heimische Industrie weniger wettbewerbsfähig.

Letztes Jahr, SA produziert Ferrochrom für $ 0,98 / lb im Vergleich zu Chinas $1,03.

Ferrochrom-Produzenten in SA haben ihre Hütten wegen der engen Stromversorgung durch erhöhte inländische Nachfrage nach Strom im Winter Leerlauf.

Eskom zahlte ihnen nicht zur Stromerzeugung nutzen, eine Entscheidung, die von den Unternehmen begrüßt, weil sie mehr verdient als von Eskom aus dem Verkauf ihrer Produkte.

Artikel Quelle: http://business.iafrica.com/articles/800527.html

Stichworte: , , , ,

15 Juni 12 Chrome Firmen wollen Schutz


Eine wesentliche Einnahmequelle für Platin Bergleute – Chromerz – kann gedrosselt werden kann, wenn Ferrochrom-Produzenten erfolgreich Lobbyarbeit für eine protektionistische Export Tarif von $ 100/ton in ihrem verzweifelten Versuch, ihr eigenes Unternehmen aus Chrom aufkeimenden chinesischen Raffinerien zu schützen sind.

Platinminen in SA sind heruntergefahren und Projekte werden wegen der hohen Input-Kosten und stagnierenden Preisen in einem Markt Überangebots eingemottet.

Aber es gibt Geld, um aus dem Chrom in Platin Bergarbeiter Abgängen gefunden werden, nachdem die Metalle der Platingruppe extrahiert wurden.




Ein Riff das sich über Nord-West, Mpumalanga und Limpopo, enthält die weltweit reichste Quelle von UG2 (oberen Gruppe 2) Platin und Chrom-Einlagen. Das Rohprodukt wird in einem Strom-intensiver Prozess ist geschmolzen und konvertierte zum Ferrochrom, eine Legierung verwendet, um aus Edelstahl machen.

SA ist ein führender Produzent Ferrochrom durch lokale Raffinerien, aber China holt auf, wachsenden Marktanteil auf 35% im vergangenen Jahr von unten 10% in 2001.

Ferrochrom-Produzenten, , die investiert haben, R3 ,5-Milliarden pro Jahr in ihren Unternehmen seit 2006, argumentieren, dass das chinesische Wachstum auf ihre Kosten ist, wie China nutzt südafrikanischen Chromerz – eine Praxis, wollen sie gestoppt werden.

Die Einnahmen aus Chrom erzeugt werden, sind Guthaben für das Nebenprodukt, Senkung der Kosten von Platin-Produktion in einem äußerst schwierigen Markt.

Platinum Bergleute werden verstärkt Chromrückgewinnung Pflanzen auf den hinteren Enden der Konzentratoren. Chrome macht etwa 200kg/ton in ihrer Tailings.

Dies ist nicht nur eine praktische Einnahmequelle – besonders in schwierigen Zeiten – sondern verringert auch die Menge des Materials gehen auf Deponien Überkehr.

Anglo American Platinum (Amplats) sagte vor kurzem seine Strategie war es, chrom “maximalen Wert zu schaffen, um die Metalle der Platingruppe Geschäft mit Hilfe der Einnahmen durch UG2 Chromit erzeugt, um die Metalle der Platingruppe Abbaukosten versetzt, um die niedrigsten Kosten Platin Produzent sein”.

Amplats, was sich 640-Millionen Tonnen UG2 Chromit-reiche Reserven, ist die Überprüfung ihrer Tätigkeit auf die Gewinnmargen wiederherzustellen. Es wird allgemein erwartet, dass die Überprüfung wird in Welle Schließungen führen, eingemottet Joint Ventures oder möglichen Verkauf von Vermögenswerten.

Es Prognosen könnte es UG2 Chromerz Bände zu 2-Millionen Tonnen wachsen im nächsten Jahr aus 340 000 Tonnen in 2010.

Amplats argumentiert, dass, solange China nicht kaufen konnte “zu wettbewerbsfähigen Preisen” Ferrochrom, es würde weiterhin den Import Chromerz seinen eigenen machen.

SA hat ihren Kostenvorteil auf Ferrochrom-Ausgang, weil der Strompreise verdoppeln und oben Inflation Lohnforderungen verloren.

Was die Ferrochrom-Geschäft brauchte, war ausreichend, Strom zu fairen Preisen und eine Vereinbarung mit UG2 Produzenten, ihre Chromerz zu einem vernünftigen Preis verkaufen, Reenen Pretorius, kaufmännischer Leiter bei Chromtech Holdings, sagte gestern,. Das Unternehmen, 50% im Besitz von JSE notierten Grindrod, Ausfuhr 600 000 Tonnen von Chromit im Jahr.

Herr Pretorius davor gewarnt, dass die Ferrochrom-Produzenten "Lobbying für die $ 100/ton Ausfuhrtarifs “werden töten” eine bedeutende Einnahmequelle für Platinminen zum ungünstigsten Zeitpunkt. “Das ist Protektionismus, um eine Industrie, die ungesund ist fix,” sagte er gestern.

Das Finanzministerium sagte im März kein solcher Tarif hatte in der Einbringung 2012-13 Budget, aber es begrüßte Gespräche mit der Ferrochrom-Sektor. Es dauerte nicht auf eine Anfrage für eine Stellungnahme gestern reagieren.

Der Tarif der Sektor für die Lobbyarbeit ist würde ein Betrag 300% Steuer auf UG2 Chrom Produzenten und würde effektiv zu verbieten Chromerz Exporte aus SA, David Ellwood, CEO der Rohstoffhändler Metmar , sagte gestern,. China kann Quelle Chromerz von anderswo, potentiell Schneiden SA aus der Versorgung Schleife, sagte er.

China importierte 4,7-Millionen Tonnen Chromerz von SA im letzten Jahr, aus seiner gesamten Einfuhren von 9,4-Millionen Tonnen. Es dauert ungefähr 2,5 Tonnen Erz, eine Tonne Ferrochrom machen.

Ferrochrom-Produzenten sind bestrebt, dass, wenn die $100 Tarif wird verhängt, China kann mit einem Tarif auf Ferrochrom-Importe aus SA erwidern – die ihre eigenen Ferrochrom teurer und im weiteren Sinne die Erhöhung der Preise von Edelstahl.

Chromtech hat Vereinbarungen mit Eastern Platinum, Lonmin und Amplats zu Chromerz von ihrem Abraum extrahieren.

Es plant, eine Ferrochrom-Schmelze in der Nähe Briten bauen, aber Strom Zwänge haben das Projekt verzögert, wie das Unternehmen heute gezwungen ist, seine Pläne zu einem Bruchteil der Größe zu reduzieren ursprünglich konzipiert.

Eastern Platinum, denen in diesem Monat ein Projekt im Wert suspendiert 100 000Unze ein Jahr und seine Crocodile River Mine umstrukturiert, verdiente $ 4,3-m in Chrom Umsatz im letzten Quartal des vergangenen Jahres.

Dies machte mehr als ein Viertel des Gesamtumsatzes von $ 19-Millionen. Die Chrom-Kredit gesenkt operativen Cash-Kosten zu R8685/oz von R10 455.

Platinum Bergleute auf den westlichen und östlichen Schenkel des Bushveld Igneous Complex – das reichste, bekannt, Platin und Chrom-Lagerstätte in der Welt – erzeugen etwa 4,5-Millionen Tonnen Chromerz pro Jahr.

Xstrata hat Abnahmeverträge über 2-Millionen Tonnen von diesem und dem Rest erwerben wird von anderen Parteien exportiert.

Laut einer Studie zusammengestellt Forscher im vergangenen Jahr von McKinsey, China produzieren könnte bei $ 1,19 / lb Ferrochrom im Vergleich zu $ ​​1,30 / lb in SA durch 2015 als Eskom Zollerhöhungen, mehr als das Doppelte, da 2007, eine vorgeschlagene Kohlendioxid-Steuer und steigende Arbeitskosten machen die heimische Industrie weniger wettbewerbsfähig.

Letztes Jahr, SA produziert Ferrochrom für $ 0,98 / lb im Vergleich zu Chinas $1,03.

Ferrochrom-Produzenten in SA haben ihre Hütten wegen der engen Stromversorgung durch erhöhte inländische Nachfrage nach Strom im Winter Leerlauf.

Eskom zahlte ihnen nicht zur Stromerzeugung nutzen, eine Entscheidung, die von den Unternehmen begrüßt, weil sie mehr verdient als von Eskom aus dem Verkauf ihrer Produkte.

Artikel Quelle: http://business.iafrica.com/news/800527.html

Stichworte: , , , ,

31 Mai 12 Chrome zu nehmen weltweit führenden Browser-Spot für Mai


Computerworld -

Googles Chrome ist etwa um den oberen Browser-Spot für einen vollen Monat zum ersten Mal von Microsofts Internet Explorer greifen, Daten aus einer Web-Analyse-Unternehmen zeigte.

Für den Monat bis Montag, Chrome hatte eine durchschnittliche Anteil der Nutzung 32.5%, etwas höher als im Internet Explorer (IE) 32.1%, gemäß der irischen Firma StatCounter.

Wenn die restlichen drei Tagen des Mai ausspielen wie schon im letzten 28, Chrome wird die Browser-Krone vom IE für einen vollen Monat zum ersten Mal seit September statt Chrome 2008 starten.

Vorher, Chrom eingefasst IE hatte am Wochenende, und dann Anfang dieses Monats gekrönt von Microsoft kombiniert Browser Nutzungsanteil für die Woche zum Mai 20. Dieser Trend setzte sich auch im Monat vierten Woche als Chrome Beat IE 32.9% zu 31.4% für die sieben Tage enden Mai 27.

Der Spread zwischen den beiden Browser für die vierte Woche des Monats war 67% größer als in der dritten Woche, deutete an, dass Chrome weiterhin an Fahrt des Anteils Rennen gewinnen.

Andere Browser konstant geblieben. Bis Mai 28, Mozillas Firefox entfielen 25.5% von allen Browsern weltweit im Einsatz, während Apfel‘s Safari und Opera Software Opera an eingeloggt 7.1% und 1.8%, beziehungsweise.

Aber StatCounter die Zahlen sind in manchen Kreisen umstritten.

Rival Metriken Firma Net Applications, zum Beispiel, CITES-Daten, die Chrome weit hinter IE zeigt, mit April-Zahlen Chrome Spotting an 18.9% und IE an 54.1%, oder fast dreimal so groß. Net Applications macht nicht den täglichen Austausch von Daten der Öffentlichkeit zur Verfügung, so ein direkter Vergleich mit den Zahlen StatCounter bis Montag war nicht möglich.

Obwohl beide Unternehmen verwerfen Chrome vorgerenderten Seiten — diejenigen, die vom Browser geladen im Hintergrund, wenn der Benutzer entscheidet, um sie zu öffnen — ihre Methoden unterscheiden sich deutlich. Für eine Sache, StatCounter deckt sich Pageviews, während Net Applications zählt Unique Visitors.

Noch wichtiger, Net Applications — aber nicht StatCounter — Gewichte seine Daten nach Land zur Rechenschaft für den Mangel an Einsicht in westlichen Browsing-Gewohnheiten in Ländern wie China, IE wo ist der große Favorit. Das Ergebnis ist, dass Net Applications’ Zahlen für den IE sind immer viel größer, und Chrom ist viel kleiner, StatCounter als die.

Nicht überraschend, Microsoft angenommen hat Net Applications’ Schätzungen und lehnte die StatCounter.

Die beiden Unternehmen’ Zahlen für den Firefox, Safari und Opera sind in der Regel in derselben Liga. Im April, 4.7 Prozentpunkte trennten die Zahlen für Firefox, 2.3 Punkte für Safari und nur ein Zehntel von einem Prozentpunkt für Opera.

Die Unterschiede zwischen ihrer Aktien für IE und Chrome, jedoch, waren viel größer: 13.3 Prozentpunkten für Chrome und eine satte 20 Punkte für den IE.

Diese Abweichungen waren offensichtlich in der letzten Zeit. In den ersten Monaten des 2012, Net Applications ergab eine Rebound von IE und ein Stopp der üblichen Wachstum Chrome. Von Net Applications’ Berechnungen, Der Turnaround ist IE bedeutendste und am längsten anhaltenden da der Browser vergießen Aktie begann im letzten Jahrzehnt, Erste Firefox, dann zu Chrome.

Mittlerweile, StatCounter hat keine Anzeichen einer Erholung IE entdeckt, und hat gesagt, IE-Aktie fiel und Chrome stieg in jedem der ersten vier Monate des Jahres.

deckt Microsoft, Sicherheitsfragen, Apfel, Web-Browsern und allgemeine Technologie über aktuelle Neuigkeiten für Computerworld. Folgen Sie auf Twitter unter Gregg Twitter @ Gkeizer, auf Google oder zur Zeichnung Gregg RSS-Feed Keizer RSS. Seine E-Mail-Adresse ist gkeizer@computerworld.com.

Sehen mehr von Gregg Keizer auf Computerworld.com.

Mehr: Browser-Topic Center

Lesen Sie mehr über Browser in Computerworld Browser Topic Center.

Artikel Quelle: http://www.computerworld.com/s/article/9227536/Chrome_to_take_world_s_top_browser_spot_for_May?taxonomyId=71

Stichworte: , , , , ,

30 Mai 12 Chrome to Take World's Top Browser Spot for May


Googles Chrome ist etwa um den oberen Browser-Spot für einen vollen Monat zum ersten Mal von Microsofts Internet Explorer greifen, Daten aus einer Web-Analyse-Unternehmen zeigte.

Für den Monat bis Montag, Chrome hatte eine durchschnittliche Anteil der Nutzung 32.5%, etwas höher als im Internet Explorer (IE) 32.1%, gemäß der irischen Firma StatCounter.

Wenn die restlichen drei Tagen des Mai ausspielen wie schon im letzten 28, Chrome wird die Browser-Krone vom IE für einen vollen Monat zum ersten Mal seit September statt Chrome 2008 starten.

Chrom — bereitgestellt von Aufschwungphasen an jedem Wochenende — geeignet ist, die Krone Browser von der Microsoft-IE in diesem Monat nehmen zum ersten Mal. (Daten: StatCounter.)

Vorher, Chrom eingefasst IE hatte am Wochenende, und dann Anfang dieses Monats gekrönt von Microsoft kombiniert Browser Nutzungsanteil für die Woche zum Mai 20. Dieser Trend setzte sich auch im Monat vierten Woche als Chrome Beat IE 32.9% zu 31.4% für die sieben Tage enden Mai 27.

Der Spread zwischen den beiden Browser für die vierte Woche des Monats war 67% größer als in der dritten Woche, deutete an, dass Chrome weiterhin an Fahrt des Anteils Rennen gewinnen.

Andere Browser konstant geblieben. Bis Mai 28, Mozillas Firefox entfielen 25.5% von allen Browsern weltweit im Einsatz, während Apfel‘s Safari und Opera Software Opera an eingeloggt 7.1% und 1.8%, beziehungsweise.

Aber StatCounter die Zahlen sind in manchen Kreisen umstritten.

Rival Metriken Firma Net Applications, zum Beispiel, CITES-Daten, die Chrome weit hinter IE zeigt, mit April-Zahlen Chrome Spotting an 18.9% und IE an 54.1%, oder fast dreimal so groß. Net Applications macht nicht den täglichen Austausch von Daten der Öffentlichkeit zur Verfügung, so ein direkter Vergleich mit den Zahlen StatCounter bis Montag war nicht möglich.

Obwohl beide Unternehmen verwerfen Chrome vorgerenderten Seiten — diejenigen, die vom Browser geladen im Hintergrund, wenn der Benutzer entscheidet, um sie zu öffnen — ihre Methoden unterscheiden sich deutlich. Für eine Sache, StatCounter deckt sich Pageviews, während Net Applications zählt Unique Visitors.

Noch wichtiger, Net Applications — aber nicht StatCounter — Gewichte seine Daten nach Land zur Rechenschaft für den Mangel an Einsicht in westlichen Browsing-Gewohnheiten in Ländern wie China, IE wo ist der große Favorit. Das Ergebnis ist, dass Net Applications’ Zahlen für den IE sind immer viel größer, und Chrom ist viel kleiner, StatCounter als die.

Nicht überraschend, Microsoft angenommen hat Net Applications’ Schätzungen und lehnte die StatCounter.

Die beiden Unternehmen’ Zahlen für den Firefox, Safari und Opera sind in der Regel in derselben Liga. Im April, 4.7 Prozentpunkte trennten die Zahlen für Firefox, 2.3 Punkte für Safari und nur ein Zehntel von einem Prozentpunkt für Opera.

Die Unterschiede zwischen ihrer Aktien für IE und Chrome, jedoch, waren viel größer: 13.3 Prozentpunkten für Chrome und eine satte 20 Punkte für den IE.

Diese Abweichungen waren offensichtlich in der letzten Zeit. In den ersten Monaten des 2012, Net Applications ergab eine Rebound von IE und ein Stopp der üblichen Wachstum Chrome. Von Net Applications’ Berechnungen, Der Turnaround ist IE bedeutendste und am längsten anhaltenden da der Browser vergießen Aktie begann im letzten Jahrzehnt, Erste Firefox, dann zu Chrome.

Mittlerweile, StatCounter hat keine Anzeichen einer Erholung IE entdeckt, und hat gesagt, IE-Aktie fiel und Chrome stieg in jedem der ersten vier Monate des Jahres.

Gregg Keizer deckt Microsoft, Sicherheitsfragen, Apfel, Web-Browsern und allgemeine Technologie über aktuelle Neuigkeiten für Computerworld. Folgen Sie auf Twitter unter Gregg @ Gkeizer, auf Google oder zur Zeichnung Gregg RSS-Feed. Seine E-Mail-Adresse ist gkeizer@computerworld.com.

Sehen mehr von Gregg Keizer auf Computerworld.com.

Lesen Sie mehr über Browser in Computerworld Browser Topic Center.

Artikel Quelle: http://www.pcworld.com/article/256373/chrome_to_take_worlds_top_browser_spot_for_may.html

Stichworte: , , , , ,

29 Mai 12 Chrome-Browser nach oben Spot aus dem Internet Explorer nehmen für Mai


Google Chrome Browser wird die oberste Stelle für einen vollen Monat zum ersten Mal von Microsofts Internet Explorer greifen, nach Angaben von StatCounter.

Für den Monat bis gestern, Chrome hatte eine durchschnittliche Anteil der Nutzung 32.5%, etwas höher als IE 32.1%, das irische Unternehmen sagte.

Wenn die restlichen drei Tagen des Mai ausspielen wie schon im letzten 28, Chrome wird die Browser-Krone vom IE für einen vollen Monat zum ersten Mal seit September statt Chrome 2008 starten.

Vorher, Chrom eingefasst IE hatte am Wochenende, und dann Anfang des Monats gekrönt Microsofts Browser kombinierte Nutzung Aktie für die Woche zum Mai 20. Dieser Trend setzte sich auch im Monat vierten Woche als Chrome Beat IE 32.9% zu 31.4% für die sieben Tage enden Mai 27.

Der Spread zwischen den beiden Browsern zum vierten Woche des Monats war 67% größer als in der dritten Woche, deutete an, dass Chrome weiterhin an Fahrt des Anteils Rennen gewinnen.

Andere Browser konstant geblieben. Bis Mai 28, Mozillas Firefox entfielen 25.5% von allen Browsern weltweit im Einsatz, während Apples Safari und Opera Software Opera an eingeloggt 7.1% und 1.8%, beziehungsweise.

Aber StatCounter die Zahlen sind in manchen Kreisen umstritten.

Rival Metriken Firma Net Applications, zum Beispiel, CITES-Daten, die Chrome weit hinter IE zeigt, mit April-Zahlen Chrome Spotting an 18.9% und IE an 54.1%, fast dreimal so groß. Net Applications macht nicht den täglichen Austausch von Daten der Öffentlichkeit zur Verfügung, so ein direkter Vergleich mit den Zahlen StatCounter bis Montag war nicht möglich.

Obwohl beide Unternehmen verwerfen Chrome vorgerenderten Seiten – diejenigen, die vom Browser geladen im Hintergrund, wenn der Benutzer entscheidet, um sie zu öffnen – ihre Methoden unterscheiden sich deutlich. Für eine Sache, StatCounter deckt sich Pageviews, während Net Applications zählt Unique Visitors.

Noch wichtiger, Net Applications – aber nicht StatCounter – Gewichte seine Daten nach Land zur Rechenschaft für den Mangel an Einsicht in westlichen Browsing-Gewohnheiten in Ländern wie China, IE wo ist der große Favorit. Das Ergebnis ist, dass Net Applications’ Zahlen für den IE sind immer viel größer, und Chrom ist viel kleiner, StatCounter als die.

Nicht überraschend, Microsoft hat Net Applications akzeptiert’ Schätzungen und lehnte die StatCounter.

Die beiden Unternehmen’ Zahlen für den Firefox, Safari und Opera sind in der Regel in derselben Liga. Im April, 4.7% getrennt die Zahlen für Firefox, 2.3% für Safari und nur 0.1% für Opera.

Die Unterschiede zwischen ihrer Aktien für IE und Chrome, jedoch, waren viel größer: 13.3% für Chrome und eine satte 20% für IE.

Diese Abweichungen waren offensichtlich in der letzten Zeit. In den ersten Monaten des 2012, Net Applications ergab einen Rebound von IE und ein Stopp der üblichen Wachstum Chrome. Von Net Applications’ Berechnungen, Der Turnaround ist IE bedeutendste und am längsten anhaltenden da der Browser vergießen Aktie begann im letzten Jahrzehnt, Erste Firefox, dann zu Chrome.

Mittlerweile, StatCounter hat keine Anzeichen einer Erholung IE entdeckt, und hat gesagt, IE-Aktie fiel und Chrome stieg in jedem der ersten vier Monate des Jahres.

Artikel Quelle: http://rss.feedsportal.com/c/270/f/470440/s/1fcf79fc/l/0Lnews0Btechworld0N0Capplications0C3360A6190Cchrome0Etake0Etop0Ebrowser0Espot0Efrom0Einternet0Eexplorer0Efor0Emay0C0Dolo0Frss/story01.htm

Stichworte: , , , , ,

26 Mai 12 Orange Exec: Androide, Windows Phone und iPhones sind Spritschlucker und …


Für die meisten in den letzten Jahren, Yves Maitre hat führen die Bemühungen um seine orange Handy-Kunden in Ländern wie Großbritannien und Frankreich zu gewährleisten haben die richtige Auswahl an Telefonen.

Und wenn es um das Unternehmen wichtigen Märkten in Westeuropa, Maitre sagte Dinge sind in ziemlich guter Form. Windows Phone, Android und iOS haben den Weg geebnet für eine solide Reihe von Optionen für die beiden High-End-Geräte und sogar diejenigen Mitteltöner, oft verkauft Prepaid-und, in einigen Fällen, unter der Marke Orange Namen.

Aber wenn es darum geht, im Dienste der nächsten 6 Milliarden potenzielle Kunden Smartphone, Maitre sagte, dass keines der gängigen Betriebssysteme ist wirklich leicht genug, entweder aus Sicht der Kosten oder von der Menge an Bandbreite verbraucht.

In einem Interview Donnerstag, Maitre verglich es mit, als er aufwuchs, in Frankreich und seine Familie hatte einen Zweizylinder-Citroen. Er vergöttert die riesigen Achtzylinder-Autos kommen aus Detroit in den 1970er Jahren. Und während diese Autos tat genießen Sie einen Moment in der Sonne, die Welt erkannte, dass mit mehr Autos da draußen, Gas war nicht unbegrenzt.

Schließlich, die Autohersteller wie Toyota, die Kraftstoff sparende Fahrzeuge geschaffen erging es besser.

Während konventionelle Weisheit ist, dass Low-Cost-Smartphones Android-Geräte werden in die Entwicklungsländer bringen, Maitre, sagt auch Google-OS zu ressourcenintensiv ist. Es kann als ein Vier-Zylinder-oder Sechs-Zylinder-Auto begonnen haben, sagt er, aber mit der neuesten Ice Cream Sandwich Release ist es jedes Bit der Benzinschleuder dass iOS und Windows Phone sind.

Maitre sagte, dass Orange zu bauen 3G-Netze in allen seinen Märkten engagiert, aber, die es braucht mehr energieeffiziente Fahrzeuge, wenn man so will.

"Ich kann nicht laufen einen Achtzylinder-Auto, weil es zu teuer ist,", Sagte Maitre, Senior Vice President bei Orange France Telecom-Einheit. Der durchschnittliche Verkaufspreis von Handys in sich entwickelnden Märkten von Orange ist $54. Und während die Kunden könnten bereit sein, einen zusätzlichen verbringen $30 um ein Smartphone zu bekommen, sie können nicht verbringen eine weitere $100.

"Wenn wir nicht in der Lage, ihnen ein Smartphone an $80, wir vermissen die sechs Milliarden,” Maitre said, fügte hinzu, dass Orange mit Smartphones hat sich verpflichtet, die getroffen, dass der Preis. "Wenn ich nicht haben kann Microsoft darauf, wenn ich nicht haben kann Android, wenn ich nicht haben kann iOS, dann"Maitre sagteders suchen, meistens wahrscheinlich in China,” Maitre said.

Schon ist das Unternehmen in einer Vielzahl von Optionen, einschließlich der Suche Mozilla-Boot-to-Gecko-Projekt und mobile Linux-Optionen wie Zwölf, zusätzlich zu den Low-Cost-Android-Varianten kommen aus China.

Handys müssen lernen, auch Bandbreiten-effiziente, Maitre sagte, da, wie Gas für Autos, Bandbreite ist ein begrenztes Gut.

Heute, sagte er, gibt es etwa eine Milliarde Menschen drängten den Äther, Die meisten von ihnen nutzen weniger als ein Gigabyte an Daten pro Monat.

"Morgen, sieben Milliarden Menschen nutzen Bandbreite und jede Nutzung [im Bereich von] fünf oder sechs Gigabit,", Sagte er. "Die Bandbreite beginnt, eine sehr wertvolle Ressource zu werden."

Artikel Quelle: http://allthingsd.com/20120525/orange-exec-android-windows-phone-and-iphones-are-gas-guzzlers-and-developing-world-needs-a-prius/?mod=googlenews

Stichworte: , , , , ,

25 Mai 12 MB CHARGE CHROM INDEX: Chinas Markt rührt nach Lagerabbau


Verantwortlicher Chrom Importpreise in China haben sich in den letzten Wochen auf leicht verbesserte Nachfrage und die Inanspruchnahme des Kredits in Aktien eingefasst.

Metal Bulletin der China Import-Ladung Chrom-Index 50% Cr wurde berechnet 96 Cent pro Pfund auf cif-Stufe in Shanghai im Mai 25, das war an diesem Tag ins Leben gerufen, verglichen mit Preise so niedrig wie 90 Cent zuvor.

Die Preise werden voraussichtlich weiter steigen und globale Marktteilnehmer beobachten die Entwicklungen in China eng, besonders mit den europäischen Benchmark-Preis beginnenden Verhandlungen in den kommenden Wochen.

"Ich denke, wir haben bereits den Boden Mai gesehen,"Ein Händler bei einer chinesischen Handelsfirma erzählte Metal Bulletin.

"Ein großer Verbraucher einen Preis von 7,480 Yuan und niemand angeboten, so dass sie den Preis erhöht zweimal,"Sagte der Händler, stellt fest, dass es höchst ungewöhnlich war für eine Edelstahlwerk seine Angebotspreise zweimal in schneller Folge heben.

Die flache chinesische Preis war eines der wichtigsten Argumente untergräbt Produzenten fordert höhere Vertragspreise.

"Es könnte sein, ziemlich hart, um einen Anstieg der Benchmark ohne einen weiteren Anstieg der chinesischen Preis zu bekommen,"Ein Insider verriet Markt Metal Bulletin.

Der europäische Markt hat sich seit Februar fest, wenn südafrikanischen Hersteller begonnen Herunterfahren Öfen unter Strom Rückkauf beschäftigt sich mit der Staatsmacht Gruppe Eskom.

Die Abschaltungen, umgesetzt von allen, aber einer der wichtigsten Produzenten, reduziert südafrikanischen Produktion um rund haben 30% über den Zeitraum der Abschaltungen.

Einige südafrikanische Produzenten mussten sich von ihren Rivalen zu kaufen, um ihre vertraglichen Verpflichtungen als die Lagerbestände schwinden decken.

Europäische hohem Kohlenstoffgehalt Ferrochrom wurde der Handel bei $ 1,16 bis 1,22 pro Pfund seit dem 20. April, verglichen mit $ 1,16 bis 1,20 pro Pfund am 24. Februar und so wenig wie $1.05-1.15 pro Pfund am Anfang des Jahres.

Verantwortlicher chrom, in der Regel ein Rabatt Produkt, hat sich auf ähnlichem Niveau zu hohen Kohlenstoff-Material in den letzten Monaten in Europa gehandelt.

Trotz der europäischen Enge und etwas höheren Importpreise in China, Der chinesische Markt bleibt gedämpft.

Aber die Marktteilnehmer haben einen zuverlässigen Referenzpreis für Ladung Chrom in China seit einiger Zeit genannt.

"Der heutige Markt ist ruhig, aber das ändert nichts an der Notwendigkeit für einen Index,"Ein zweiter Markt Quelle sagte.

Südafrikanischen Produzenten und chinesische Käufer auszudrücken gegensätzliche Auffassungen über die Aussichten für die chinesische Nachfrage nach südafrikanischen Ferrochrom.

Chinesische Marktteilnehmer sagen, das Land wird zunehmend autark für seine Ferrochrom Bedürfnisse und daher weniger abhängig von Importen südafrikanischen.

"China wird weniger abhängig in diesem Jahr, aber wir brauchen nicht über den Märkten Europa und USA Sorgen. Das einzige Problem für Südafrika ist China nicht mehr zu kaufen, aber sie werden nie exportieren,"Sagte der Händler.

Südafrikanischen Hersteller sagen, dass es eine wahrgenommene Mangel an China wegen der Lager Drawdowns und sagen chinesische Ferrochrom Produzenten, die sich bei niedrigen ausgelastet, nicht in der Lage, Rampe bis schnell genug, um zu vermeiden Import gute Volumina.

"Wir hoffen, die wahrgenommene lokale Knappheit in China wird ein bisschen helfen. Inländische Produzenten dort laufen bei niedrigen Kapazität und erhöhen, aber nicht so viel wie inländische Verbraucher möchte,"Eine Quelle bei einer südafrikanischen Produzent sagte.

Einige chinesische Käufer darauf bestehen, die Ofen Stillstände in Südafrika wird zu mehr UG2 Erz nach China geschickt führen, weil es nicht zur Weitergabe in Öfen geschmolzen in Südafrika.

Südafrikanischen Ferrochrom Hersteller bestehen dies nicht der Fall, weil das Erz, die gerade nicht wegen der Abschaltungen geschmolzen ist vor allem die höhere Qualität LG6 Erz. Bid Preisen aus China haben nicht ein Niveau, dass die Lieferanten akzeptiert erreicht, sie sagten,.

Sie gelten auch für Chinas Import-Statistiken verweisen, die zeigen, dass während Ferrochrom Einfuhren aus Südafrika fallen, sie machen immer noch rund zwei Drittel der chinesischen Importe Ferrochrom.

Metal Bulletin fragte eine Quelle eine zweite südafrikanischen Ferrochrom Schmelzer über das Ausmaß der gegenseitigen Abhängigkeit von südafrikanischen Erzeugern und ihren Kunden in China.

"South African Produzenten müssen sich auf China in einem Umfang verlassen. Einige verlassen sich mehr als andere auf dem chinesischen Markt,"Der Insider verriet Metal Bulletin.

"Es ist eine Frage der Zeit, bevor die Industrie braucht, um zu konsolidieren oder zu schließen. In Bezug auf die Legierung an China würde ich sagen, wir haben wenigstens noch ein paar Jahre, schlimmsten Fall,"Sagte die Quelle.

"Ja das südafrikanische Marktanteil sinkt aber China kann nicht ohne überleben [jeder] South African Legierung, Das ist lächerlich. Die Zahlen sind die Zahlen. "

Artikel Quelle: http://www.amm.com/Article/3036399/Nonferrous/MB-CHARGE-CHROME-INDEX-Chinas-market-stirs-after-destocking.html

Stichworte: , , , , ,