msgbartop
Alles über Google Chrome & Google Chrome
msgbarbottom

09 Juni 12 Android-Updates peinlich, aber, dass Benutzer bemerken?


Es war große Neuigkeit in dieser Woche, dass die meisten
Android-Handys noch nicht auf die neueste Android-Betriebssystem aufgerüstet. Entwickler scheinen auch immer noch lieber schriftlich Apps für Apple-Geräte, trotz Google-Vorhersagen. Das ist sicher peinlich für Google. Aber macht es, dass viel Unterschied zum Android-Nutzer? Ich biete mich als eine Realität zu überprüfen.

Die Statistiken über die Situation leid kommen aus Google selbst. Nur 7.1 Prozent der Geräte, die vor kurzem von Google abspielen zugegriffen haben, werden als mit der neuesten Android aufgeführt 4 “Ice Cream Sandwich” Version des mobilen Betriebssystems Google-System (alles von Android 4.0 auf Android 4.0.4). Die meisten sind weit hinter sich, mit Android 2 “Wabe” Versionen von Android 2.0 durch Android 2.3.7.

Ich bevorzugen Androide 2 auf Android 4 mich, Ich bin so froh, dass Art von einem meiner beiden wichtigsten Android-Handys, das Galaxy S II Skyrocket mit ATT, ist immer noch auf der älteren Version. Aber es ist auch lästig. Wann ist denn das Telefon gehen, um ein Upgrade bekommen? Was ist mit anderen Android-Handys, die ich habe?

Update-Roulette
Ich habe eine ganze Sammlung von Android-Handys im Laufe der Jahre angesammelt. Einige sind Kritik Einheiten habe mir erlaubt worden zu halten, Ich nahm einige während der Teilnahme an den jährlichen Google I / O Entwickler Event, und einige habe ich gekauft (meine Politik ist, dass jedes Telefon, das ich regelmäßig nutzen, Ich kaufe). Hier ist eine Bestandsaufnahme der Geräte habe ich bei der Hand und deren Status:

HTC Dream / Androide 1.6: Tatsächlich, dies ist der Google I / O Developer Edition-Telefon, das von Google selbst bei Google I / O gegeben wurde 2009, mit specs das gleiche wie das HTC Dream. Mein Verständnis von Google besteht darin, dass es nie over-the-air über aktualisiert werden, wo es jetzt ist bei. Ich glaube, das ist auch der Fall für diejenigen mit gebrandeten Handys HTC Dream.

Nexus One / Androide 2.3.6: Dies ist das Original in den Google Nexus Linie, und ich erhielt sie bei der Teilnahme an der
Nexus One Auftaktveranstaltung im Januar 2010.

HTC Evo 4G: / Androide 2.3.3: Ich erhielt diese Sprint Telefon, wenn ich Google I / O besucht 2010. Es scheint, sich nicht auf HTC sein Liste für das Upgrade auf Android 4.

Droid Laden / Androide 2.3.6 : Mein erster Verizon 4G LTE Telefon, die ich im Juni letzten Jahres gekauft. Es ist nicht auf Samsung Liste von Telefonen aufgerüstet werden.

Droid Bionic / Androide 2.3.4: Eine Überprüfung Einheit, dass ich gleich zurück an Motorola. Ich habe nie eine Überprüfung der Telefonnummer, in erster Linie, weil es nicht die neueste Version von Android, und ich hatte nicht das Gefühl, ich könnte eine anständige Kritik im Vergleich zu Handys wie das zu tun
Galaxy Nexus oder das iPhone 4S, das haben die neuesten Versionen ihrer Betriebssysteme zu tun. Das Droid Bionic ist nicht auf Android bekommen 4 bis zum dritten Quartal dieses Jahres.

Nexus S / Androide 4.0.4: Ich kaufte dieses Telefon mit Sprint im vergangenen Jahr, obwohl ich nicht mehr verwenden, es von Tag zu Tag noch einen Sprint-Konto. Es bekam das Android 4 Update im April, 4 Monate, nachdem die Software auf dem Galaxy Nexus ausgeliefert.

Das Galaxy II Skyrocket / Androide 2.3.6: Einer der beiden Android-Handys, die ich benutze an einem Tag zu Tag, Ich kaufte es nur vor ein paar Monaten. Es ist auf der Liste aufgerüstet zu werden, aber es gibt keinen festen Termin.

Galaxy Nexus / Androide 4.0.4: Der neueste Teil der Nexus Linie, Ich kaufte mir als eine meiner zwei Android-Handys im Januar verwenden 2012. Es läuft die meisten up-to-date-Version von Android.

Die traurigen Zustand der Android-Updates
Nachdem sich ein Blick auf dieses Inventar, es ist klar, der Zustand des Android-Updates ist ziemlich erbärmlich. Es gibt eine ausgezeichnete Chance Das Galaxy S III wird kommen vor meinem Galaxy S II wird auf Android aktualisiert 4. Das Droid Bionic ist nicht wahrscheinlich, Android bekommen 4 Schiffe, bevor Apple iOS 6 und vielleicht ein völlig neues iPhone. Mein Nexus S — ein Google-Branding-Handy — dauerte vier Monate, um die neueste Version von Android erhalten, das war wahnsinnig.

Wäre ich nicht so in der Technologie beteiligt sind schriftlich, und somit immer wieder verbessern, meine Telefone, es ist wahrscheinlich, dass ich immer noch nur meine Droid Laden mitten in einem Zwei-Jahres-Vertrag und keine Hoffnung, jemals einen Sprung von Android 2 auf Android 4.

Im Gegensatz, bedenken, dass das iPhone 3G, dass ich noch, mein Original iPhone gekauft haben, haben in 2008, wird mit iOS 4. Es wird nie vorbei, dass ein Upgrade bekommen, aber es ist auch ein vier Jahre altes Handy, das mit den neuesten iOS-Versionen beibehalten, bis im letzten Jahr. Das ist viel besser als Android-Handys habe ich, dass es nur ein oder zwei Jahre alt und scheinen wahrscheinlich nie über Android springen 2. Mein ältester Android-Handy, noch ein Jahr jünger als mein iPhone 3G, wird Sie nie verlassen Android 1.6 es sei denn, ich versuche manuell “Verwurzelung” ein Upgrade selbst.

Mittlerweile, das iPhone 4 dass ich für ein iPhone 4S getauscht wird dort hängen mit der aktuellen Version von iOS 5, trotz demnächst auf zwei Jahre alt. Ich erwarte sie in der Lage, auf IOS Upgrade 6, wenn diese herauskommt.

Aber tut alte Angelegenheit?
Jetzt für die Realität zu überprüfen. Ich habe das Nexus One, eine der ältesten Telefone in der Reihe oben aufgeführten, auf eine Reise zurück in die U.K. im letzten Monat. Trotz des Telefons Alter, und trotz seiner nur läuft Android 2, sie hatten die folgenden Funktionen, das lass mich das machen die folgenden Dinge:

Mein Nexus One, noch ticken entlang

  • E-Mail-App zu versenden und empfangen E-Mail
  • Browser im Internet surfen
  • Twitter App zu twittern
  • Facebook-App auf Facebook teilen
  • Google Google App zu teilen
  • Instagram App, Fotos zu teilen
  • Foursquare App zu Check-in und erhalten vor Ort Informationen
  • Kamera-App, um Bilder und Videos aufnehmen
  • Kindle App zu lesen
  • Map App auf Standorte zu finden und GPS navigieren, um sie
  • Uhr einen Alarm einrichten
  • Kalender auf meinem Zeitplan überprüfen
  • SMS-Textnachrichten zu senden
  • WLAN-Hotspot zu teilen meine mobile Internetverbindung mit meinem Computer

Was genau wurde ich durch die fehlende Betriebssystem schon so alt? Nichts, wirklich. Das Telefon hat genau so viel wie mein Top-of-the-line-Galaxy Nexus. Er tat genau so viel wie mein Top-of-the-line iPhone 4S, für diese Angelegenheit. Sicher, die Bilder und Video waren mit niedrigerer Auflösung, wenn nicht deutlich bemerkbar. Abgesehen davon, es war nicht wie ich zu kämpfen hatte, um auf meinem mobilen Leben so normal tragen.

Das ist der Reality-Check, die verloren gehen kann, wenn man Zahlen Update. Die Menschen sind immer noch deutlich in der Lage, ihre Handys benutzen obwohl sie nicht die neueste Version von Android.

Ist der Killer-App nicht eine Anwendung?
Der Reality-Check gilt auch für andere peinliche Figur, von Flurry Analytics, das zeigt,Entwickler scheinen noch zu iOS auf Android begünstigen.

MG Siegler hatte einen ausgezeichneten Post gestern über diese, Recht unter Google Executive Chairman Eric Schmidt zur Rede über seine Vorhersage, dass inzwischen die Entwickler würden Begünstigung Android über iOS. Das klar scheint nicht der Fall zu sein. Aber während die Start-up-Entwickler Siegler spricht mit jeder Woche sagt vielleicht iOS ersten, Android später, wenn überhaupt,, Die meisten dieser Start-up-Entwickler, Ich würde sagen,, machen einige Anwendungen wird jemals verwenden, und wenige versäumen, wenn sie nicht auftauchen auf Android.

Ich kann mich nicht daran erinnern kann ich mich über Handys gesprochen habe, die sie bekamen ein für eine bestimmte Anwendung sagte. Ich bin sicher, es gibt einige, dies zu tun, natürlich. Aber wie üblich ist es?

Als ich mit normalen Menschen reden, die Gründe, sie zu einem bestimmten Telefon aktualisieren scheinen Dinge wie die niedrigen Kosten für ein Upgrade, die Größe des Telefons, die Farbe des Telefons, oder nur die allgemeine Bedienbarkeit der Benutzung des Telefons. Das ist, wo das iPhone scheint zu gewinnen; Menschen mögen es, weil es einfach zu bedienen ist. Das iPhone gewinnt auch als Upgrade, weil Leute die ich kenne, die spätestens einen haben wollen, Zeit.

Aber die Menschen zu vermeiden, weil sie Android könnte nicht eine App? Instagram zeigt, dass das nicht ein Hindernis für die Annahme. Es dauerte ewig, für Instagram auf Android kommen, noch Android wuchs trotz dieser.

Persönlich, Ich finde es seltsam, dass Android zu wachsen, wenn ich immer noch das iPhone iOS um eine angenehmere sein Betriebssystem weiter. Das einzige, was mich davon abhält, mit meinem iPhone 4S noch ist das Fehlen eines 4G LTE-Verbindung und der integrierten Google Maps Navigation auf dem iPhone angeboten. Aber das ist mir. Andere sind anders, und andere deutlich machen verwenden Android trotz aller vermeintlichen “Unrecht” mit ihr.Es gibt keine falschen Telefone, wenn du glücklich bist mit dem, was Sie.

Einer meiner Lieblings-Reality-Check Momente ist, wenn ich bis zu einem gewissen Schulveranstaltung und gehen sehen, was all die anderen Eltern werden als Telefone tragen, während wir warten für eine Montage beginnen. Vor zwei Wochen, Ich zählte drei iPhones und drei Android-Handys in meiner Reihe. Entwickler verdammt werden; Android-Upgrade Verzögerungen verdammt werden; Experten verdammt werden. Die Hälfte dieser Zeile wurde mit Android.

Kontrollierte Fragmentierung
Das entschuldigt nicht Google oder ihrer Träger und Handset-Partner für die schlechte Leistung in immer Android-Updates aus. Wenn so viele relativ neue Android-Handys sind hinter in die aktualisiert, Google sieht schlecht aus, und es sollte schlecht aussehen, vor allem ein Jahr nach eine Initiative das sollte die Dinge besser machen. Aber eigentliche Android-Nutzer könnte es egal,. Solange ihre Telefone tun, was sie ihre Handys zu tun erwarten halten, Androide 2 oder Android 4, sie tragen auf.

Wie für Apple, dieGerüchteder das neue iPhone, das größer als das aktuelle ist von Apple erlauben kann, dieses Killer-Applikation, die nicht alles eine App haben: mehr Vielfalt in Form Factor. Sie wollen ein größeres iPhone? Vielleicht kannst du es haben. Willst du ein kleineres? Bleiben Sie mit dem iPhone 4 oder iPhone 4S. Brauchen Sie eine kostengünstigere Telefon? Es gibt das iPhone 3GS.

Für alle “Zersplitterung” Sorgen aufgeworfen über Android, Der Vorteil war, dass die Fragmentierung tausend Android-Geräte zu blühen erlaubt (und eine Handvoll von denen zu blühen in großen Hits). Denken Sie an Gerüchten Geräte von Apple wie eine Studie in kontrollierte Fragmentierung. Mehr Vielfalt, mehr Auswahl, noch ein konsistentes Erlebnis auf allen Politikfeldern. Das könnte der eigentliche Killer-Applikation sein.

Artikel Quelle: http://news.cnet.com/8301-33620_3-57449588-278/android-updates-embarrassing-but-do-users-notice/

Stichworte: , , , , ,