msgbartop
Alles über Google Chrome & Google Chrome
msgbarbottom

31 Dezember 12 LG Nexus 4 vs Samsung Galaxy Nexus: Kamera Schießerei


ZUe had a run-in with Google’s flagship smartphone today and we put it to work right away. The Nexus 4 is built by LG and follows the Galaxy Nexus very closely in terms of design and aesthetics. We’ll have an in-depth first impressions of the phone for you very soon, but first, how about a little camera showdown against the Galaxy Nexus. The camera in the previous phone was only good if all the conditions were ideal like a bright summer’s day. Anything else and you might as well not bother taking the phone out of your pocket. The Nexus 4 on the other hand has an 8MP BSI sensor from Sony, so we can expect great things from it, especially in low light.

We will be comparing it with other handsets like the iPhone 5, Lumia 920, etc in the future but for now, we just want to see how much of an improvement it is over its predecessor.

On Video

We’ve shot a quick hands-on video of the LG Nexus 4, highlighting its design and build as well as a quick comparison with the Galaxy Nexus itself. We also get to see the new powerful Qualcomm SoC in action through a quick lap of NFS: Most Wanted.

Good detail on both but the Nexus 4 edges out the GNex with better depth of field

Good detail on both but the Nexus 4 edges out the GNex with better depth of field

 

In the first out door test, both cameras appear to capture very good amount of detail. Jedoch, the colours are a bit exaggerated in the Galaxy Nexus as compared the Nexus 4. Auch, the depth of field is stronger in the Nexus 4 as the blue wall and shrubs in the background are more blurred out.

No real competition here

No real competition here

 

Our second test was indoors, under sufficient ambient lighting. Hier, the BSI sensor come into play by offering a much better white balance as well as a lot more detail. The Galaxy Nexus is simply unable to capture enough detail and colours in this sort of lighting.

Good detail and accurate colours from the Nexus 4

Good detail and accurate colours from the Nexus 4

 

We finally come to our macro test. Erneut, the Nexus 4 came out on top with better white balance and much better contrast. The detail is also a lot better.

There’s no word when the Nexus 4 will actually launch in India but latest rumours state a possibility of an early Jan launch. You can buy the handset right now from the gray market for approximately Rs 36,000 für das 16GB-Modell. You can read our in-depth first impressions of the handset genau hier.

Product sourced from: Cell Point, Shop No.76, Heerapanna. Contact no:+91 9819 031 860

Artikel Quelle: http://tech2.in.com/features/smartphones/lg-nexus-4-vs-samsung-galaxy-nexus-camera-shootout/664542

Stichworte: , , , , ,

28 Dezember 12 LG Nexus 4 vs Samsung Galaxy Nexus : Kamera Schießerei


ZUe had a run-in with Google’s flagship smartphone today and we put it to work right away. The Nexus 4 is built by LG and follows the Galaxy Nexus very closely in terms of design and aesthetics. We’ll have an in-depth first impressions of the phone for you very soon, but first, how about a little camera showdown against the Galaxy Nexus. The camera in the previous phone was only good if all the conditions were ideal like a bright summer’s day. Anything else and you might as well not bother taking the phone out of your pocket. The Nexus 4 on the other hand has an 8MP BSI sensor from Sony, so we can expect great things from it, especially in low light.

We will be comparing it with other handsets like the iPhone 5, Lumia 920, etc in the future but for now, we just want to see how much of an improvement it is over its predecessor.

On Video

We’ve shot a quick hands-on video of the LG Nexus 4, highlighting its design and build as well as a quick comparison with the Galaxy Nexus itself. We also get to see the new powerful Qualcomm SoC in action through a quick lap of NFS: Most Wanted.

Good detail on both but the Nexus 4 edges out the GNex with better depth of field

Good detail on both but the Nexus 4 edges out the GNex with better depth of field

 

In the first out door test, both cameras appear to capture very good amount of detail. Jedoch, the colours are a bit exaggerated in the Galaxy Nexus as compared the Nexus 4. Auch, the depth of field is stronger in the Nexus 4 as the blue wall and shrubs in the background are more blurred out.

No real competition here

No real competition here

 

Our second test was indoors, under sufficient ambient lighting. Hier, the BSI sensor come into play by offering a much better white balance as well as a lot more detail. The Galaxy Nexus is simply unable to capture enough detail and colours in this sort of lighting.

Good detail and accurate colours from the Nexus 4

Good detail and accurate colours from the Nexus 4

 

We finally come to our macro test. Erneut, the Nexus 4 came out on top with better white balance and much better contrast. The detail is also a lot better.

There’s no word when the Nexus 4 will actually launch in India but latest rumours state a possibility of an early Jan launch. You can buy the handset right now from the gray market for approximately Rs 30,000 für das 16GB-Modell. Stay tuned for our first impressions on the Nexus 4 coming up shortly. 


Product sourced from: Cell Point, Shop No.76, Heerapanna. Contact no:+91 9819 031 860

Artikel Quelle: http://tech2.in.com/features/smartphones/lg-nexus-4-vs-samsung-galaxy-nexus-camera-shootout/664542

Stichworte: , , , , ,

18 Dezember 12 CyanogenMod 10.1 nightlies spread to more Nexus models, ASUS and


CyanogenMod 10.1 on a Nexus 4

There was a certain degree of irony to the first CyanogenMod 10.1 nightly reaching a lone device that already Android läuft 4.2. What about the rest of us? Dankenswerterweise, logic is getting the upper hand with the arrival of regular test builds for a much wider hardware selection. All versions of the Galaxy Nexus, Verknüpfung 7 und Verknüpfung 10 get their expected turn at the code. Jedoch, the mix also includes devices that weren’t predestined to receive an official update to the latest instance of Jelly Bean, such as ASUSTransformer Pad Infinity and Samsung devices ranging from the original Galaxy S through to both Galaxy Tab 2 slates. It’s still throwing caution to the wind by running an unfinished version of unofficial firmware, but we’re sure CyanogenMod’s target audience is comfortable enough with the risks to visit the source link.

Artikel Quelle: http://www.engadget.com/2012/12/17/cyanogenmod-10-1-nightlies-spread-to-more-nexus-models-asus-and-samsung/

Stichworte: , , ,

18 Dezember 12 Verknüpfung 4 delays blamed on LG’sscarce and erraticsupply by Google chief


Google UK’s managing director has made a fulsome apology to would-be buyers of the new Nexus 4 Smartphone, blamingscarce and erraticsupplies from manufacturer LG, but admitting thatour communication has been flawedwith both sides.

Dan Cobley, the managing director for the UK, put the apology on his Google+ page following widespread criticism in user forums of erratic and perverse delivery schedules, in which people who ordered the phones online from Google earlier saw shipping dates long after those who made subsequent orders.

The Nexus 4, made by LG to Google’s specifications, runs a “reine Google” Version Androide without any handset maker’s alterations. The comparatively low UK price of £239 for the 8GB model of the high-specification handsetwhich offers a 4.7in, 320ppi screen, 8 Megapixel-Kamera, HSPA+ connectivity and NFCattracted a significant number of buyers seeking to use it for a sim-only contract with a carrier.

But Google hit a series of supply chain problems because demand ran ahead of supply. Google has repeatedly declined to say how many were ordered worldwide, but has been overwhelmed with demand each time it has offered stock through its site, beginning in November.

Cobley said in a comment on one of his own posts told would-be buyers and those who had ordered thatI know what you are going through is unacceptable and we are all working through the nights and weekends to resolve the issue”. He offered anunreserved apology for our service and communication failures in this process”, adding that he realised thatthe people who ordered the Nexus 4 so early are among our most committed and loyal users”.

People who ordered the phones earlier in the month complained that after being told it would be shipped in “3-5 Tag”, that they then received no further notification from the company, and saw other people who had ordered later receiving shipping notifications. The problems have caused il feeling with a number of buyers.

I don’t mind (gut, I’m a bit miffed) that my phone is late,” wrote one would-be owner, Ben Stewart, on Cobley’s page. “I do mind that first in, first out isn’t being obeyed.” Dass, together with the lack of communication, “are what’s really annoying”, sagte er.

The hassles over delivery and shipping have left a number of purchasers dissatisfied over Google’s handling of the provision of phones. The Nexus 4, made by LG, is the fourth “reine Google” Android-Handy, following the Nexus One made bt HTC, and the Nexus S and Galaxy Nexus made by Samsung.

Google has also struggled with customers complaining that when they have wanted to return Samsung-made Nexus 10 Tabletten because of problems, but have run into problems getting shipping labels.

Although the Nexus line of phones has been high-profile online, actual sales figures have been comparatively low, with figures released by Samsung during its patent trial with Apple in California over the summer showing that the Nexus S sold around 500,000 units in the year from the second quarter of 2011, when it went on sale there, compared to Samsung’s total phones sales of around 14.5m in the US for the same period.

The Nexus 4 has attracted widespread attention because of the low price at which Google is offering itequivalent to that for a lower-spec smartphone, rather than the Nokia Lumia, Samsung Galaxy S 3 or iPhone 5 with which it might be compared.

One irked commenter at product-reviews remarked: “Google needs to just buy a company that knows how to manage this process of selling physical items on line and shipping them. What they have now is a joke, If you call their device support, the people are clueless. Their ability to provide tech support for my Nexus 7 [Tablette], or order status for my Nexus 4 is nil.

Google owns the loss-making mobile phone manufacturer Motorola Mobility (MMI). But MMI is in the midst of a retreat from a number of manufacturing and sales positions outside the US, selling off factories in China, India and Brazil and closing offices in South Korea and Taiwan. It is also not set up to deal directly with customer sales, because it is structured as a phone manufacturer which deals with carriers, rather than selling direct.

The text of Cobley’s apology reads:

Dear all

I know that what you are going through is unacceptable and we are all working through the nights and weekends to resolve this issue. Supplies from the manufacturer are scarce and erratic, and our communication has been flawed. I can offer an unreserved apology for our service and communication failures in this process.

For those that originally received a 3-5 days shipping estimate, your orders are now in process for fulfillment. You can expect an email notification early this week which will include tracking information. Although you will be initially charged in full, you will receive a credit for the shipping charge soon after.

For others that received pre-Christmas shipping estimates, we anticipate processing your orders for fulfillment this week.

I realise that the people who ordered the Nexus 4 so early are among our most committed and loyal users and we are doing all we can to put things right.

Sorry again.

Dan

Artikel Quelle: http://www.guardian.co.uk/technology/2012/dec/17/nexus-4-delays-apology-blame

Stichworte: , , , , ,

14 Dezember 12 Schnelle Contest: Gewinnen 1 von 3 Galaxy Nexus Fantom Tempered Glass Screen …


The Galaxy Nexus on Verizon is still to this day one of the most popular phones among Droid Life readers. It was the first Nexus (maybe the last too) to launch on Big Red, providing this passionate community the only fully open phone on their network of choice in quite some time. But now that the phone has been around for almost a year, it seems to take a backseat at times to all of the new phones that hit the market. So to show the G-Nex that we still love it, we wanted to hand out a couple of tempered glass screen protectors for it. 

The Fantom, made by XGEAR, is practically scratch resistant, keeps off fingerprints, and is thin enough to not add extra bulk to your device. At 8H hardness, you won’t find this kind of protection from any other screen protector. Then normally retail for $29.99.

Wettbewerb

Aktualisieren:  Our three winners have been picked! David, ImmaDroid, and Sean, be sure to check your email!

Prize:  3 (three) Fantom tempered glass screen protectors for the Galaxy Nexus.

How to enter:

1.  In the comments, tell us why you still love your Galaxy Nexus.

Die Gewinner:

Heute, at 3PM Pacific, we’ll randomly choose three winners from the comments.

*Winners need to have U.S. Adressen.


jQuery(‘.nrelate_dhot’).removeClass(‘nrelate_dhot ');

Artikel Quelle: http://www.droid-life.com/2012/12/13/quick-contest-win-1-of-3-galaxy-nexus-fantom-tempered-glass-screen-protectors/

Stichworte: , , , ,

13 Juni 12 Android Performance gesteigert 30-100 Prozent von Linaro Toolchain


Linaro Bemühungen haben die Leistung gesteigert Android, liefert eine Verbesserung 30 zu 100 Prozent in verschiedenen Benchmarks. Sie erreichten diese beeindruckenden Gewinne durch Anpassung Android 4 so dass es mit ihrer verbesserten GCC Toolchain gebaut werden.

Wir zum ersten Mal schrieb über Linaro in 2010 wenn die Non-Profit-Organisation wurde von einem Konsortium von Hard-und Software-Unternehmen gegründet, einschließlich ARM, Samsung, TI, und Canonical. Linaro gearbeitet hat, um die Qualität von Linux auf der ARM-Architektur verbessern, besonders im Hinblick auf Hardware-Enablement-und Formenbau.

Die Gruppe wird eng mit Ubuntu ausgerichtet, aber die Verbesserungen, die ihn treibende Angebot Vorteile für den weiteren Ökosystem von Plattformen und Distributionen, die auf der ARM-Hardware eingesetzt werden. Sie haben eine Menge Arbeit im Vorfeld bei GCC getan (die GNU Compiler Collection) um die Tür für eine bessere ARM-Optimierung in Linux und andere Open-Source-Software öffnen.

Linaro die GCC Verbesserungen wurden messbare Performance-Vorteile gegenüber Googles Android Umwelt und Lager bauen Toolchain seit Ende vergangenen Jahres. Google ist Berichten zufolge akzeptiert einige dieser Verbesserungen im Upstream Android Open Source Project und unabhängige Entwickler suchen auch zu deren Verwendung.

Als letzten Blog-Post bei Liliputing wies darauf hin,, Linaro Verbesserungen werden in Cyanogen zusammengeführt, eine beliebte Drittanbieter-ROM, die durch eine von der Community getriebene Prozess aufrecht erhalten wird. Enthusiasten haben bereits damit begonnen Erzeugung gerätespezifischen Builds integriert, dass die Patches Linaro. Ein Linaro Build for the Galaxy Nexus, zum Beispiel, war veröffentlicht diese Woche auf Reddit (Bekanntgabe: Reddit ist eine Cousine Website von Ars).

Wenn Sie sich für weitere Informationen über Linaro suchen, oder wollen sich engagieren, Sie können mehr durch den Besuch der Organisation Webseite oder Check-out die Linaro Projekte , die auf dem Launchpad Zusammenarbeit Site gehostet.

Aktualisieren: aktualisiert, um anzuzeigen, dass Google die Zusammenlegung der Verbesserungen, basierend auf einer Google Kommentar von Google-Ingenieur Jean-Baptiste Queru gemacht.

Artikel Quelle: http://arstechnica.com/gadgets/2012/06/android-performance-boosted-30-100-percent-by-linaro-toolchain/

Stichworte: , , , , ,

12 Juni 12 Android-Dilemma: Samsung Galaxy S III oder Motorola RAZR HD?


König von Android: Neue Samsung Galaxy S III hat Spiel bekam, aber ist das Motorola RAZR HD eine bessere Wahl?

Der wirkliche Sommer-Blockbuster kann sehr wohl das Battle Royale derzeit im Gange für Android Vorherrschaft sein. Hersteller treu geblieben ihr Wort (von der CES im Januar) dass wir sehen würden weniger Android-Smartphone-Modelle in diesem Jahr; stattdessen würden wir bekommen von Apple-like wichtigsten Markteinführungen. Sicher genug, gibt es zwei Modelle für Ihre Aufmerksamkeit wetteifern: die vor kurzem angekündigte Samsung Galaxy S III und die bevorstehende Motorola RAZR HD. Für Umsteiger oder iPhone-Switcher (und ich kenne viele ... was mit der begrenzten Größe des Displays 4S, und Inflexibilität von iOS) bleibt die Frage,: Welches ist das beste Android - Samsung S III oder Motorola RAZR HD?

Als OG Droid Kerl (November 2009) Ich bestand auf der Galaxy Nexus (Akku defekt) und wartete und wartete, bis schließlich das richtige Android kam. Das war das Samsung Galaxy S III. Ihr Vorgänger war ein Riesenerfolg. Und die SIM-losen Version ich habe - jetzt verwurzelt und laufen Ice Cream Sandwich - Ist ein Beweis für Samsungs Design-Fähigkeiten. Hier hofft Apple macht Zugeständnisse von ihren hohen Ross, und fällt diese fruchtlosen,idiotisch, Innovation ersticken Patent Trolling Urlaub. Letztlich, Wettbewerb ist gut für einen freien Markt, und, letztlich, Verbraucher.

Hier ist das Ding. Sobald Verizon kündigte die S III letzte Woche habe ich vorbestellte el pronto.

Jedoch, da bin ich gewohnt zu tun, Ich fuhr fort, die kommende Moto RAZR HD recherchieren. Als ein OG Droid Besitzer, Ich habe mit Motorolas Verarbeitungsqualität beeindruckt. Und, es ist etwas gemacht ... äh, Ich meine, entworfen ... In Amerika, die sich richtig anfühlt.

Aber ich möchte die richtige Wahl treffen.

Wahrscheinlich wie eine Menge von Ihnen, Ich werde mit diesem neuen Android leben werden für die kommenden Jahre, Damit bietet diese so perfekt wie perfekt sein kann. Und der S III, während ohne Zweifel die besten Android können Sie möglicherweise heute bestellen (und intelligent zu sein, auf allen großen Fluggesellschaften: Verizon, TO, Sprint, T-Mobile) hat ein paar Mängel, das haben mir meine zweite Mutmaßung Entscheidung, sich aus OG Droid gehen – S III. Aber es gibt zumindest eine große, Hauptgrund, warum warten auf den RAZR-HD vielleicht nicht die beste Idee sein. Mehr dazu in einer Sekunde.

Erste, Hier ein paar der Gründe, warum ich angesichts meiner Cancelling Galaxy S III Pre-Order und hielt ihm für die kommende HD RAZR Motorola Droid bin:

1. Kevlar

Angebliche Schuss des kommenden Motorola RAZR HD: Hmmmmm … Kevlar!

Klingt vielleicht komisch, einige von euch, aber ich liebe diesen Kevlar Rückhalt und die gesamte Steifigkeit und Haltbarkeit fügt es an das Gerät. Obwohl ich habe noch meine Hände auf den S III erhalten, es klingt wie es ganz plastick-y ist. Nicht das Schlimmste auf der Welt. Der S II fühlt sich gut aus für mich, aber ... Kevlar!

2. Bessere Auto-Dock, Multimedia-Dock

Es scheint, als ob Motorola macht einen besseren Job mit Zubehör, Insbesondere das Auto, und Multimedia-Docks. Diese sind sowohl wichtig für mich. Ich benutze Google Nav täglich für unsere Insider-Stark-Ventures, die uns von Napa take down nach Carmel und nach oben und unten im Silicon Valley.

3. Softkeys (wie der Galaxy Nexus)

Ich mag Softkeys. Die physische Taste an unten in der Mitte des S III hat einen Old-School-Vibe (in einem schlechten Weg). Auf der anderen Seite, diese Softkeys als auf dem Nexus gesehen wirklich geben Entwicklern und zukünftigen Android Drehzahlen Raum zum Wachsen.

4. Lebensdauer der Batterie!

In Ordnung, vielleicht sollte dies Zahl sein 1 im Hinblick auf die Priorität.

Der S III wird mit einem 2100mAh Akku versenden - denken Sie daran, der Bildschirm ist 4,8-Zoll (das ist große). Moto Berichten zufolge will sich, dass um etwa 50% mit 3300mAh von Saft (gleiche wie das gut funktionierende RAZR maxx). Das ist ein signifikanter Unterschied. Ich kann einfach nicht ausstehen läuft unsere Leistung in der Mitte eines Arbeitstages- es kann am Ende kostet mich Geld.

5. Alles andere als TouchWiz

Schließlich ziehe ich Lager ICS / Android, wie wir sehen in der Galaxie Nexus. Jedoch, zwischen Samsung TouchWiz und Motorola Blur /? Ich würde holen alles andere als TouchWiz.

Zwar ist es weniger wichtig für mich, das RAZR HD wird auch die S III schlagen, wenn es um Kamera-Auflösung kommt (13 MP vs. 8 MP).

Aber - und dies ist ein Groß, aber - Hier ist der Haken: Ich habe sofort an die S III aktualisiert werden, bevor Verizon entschieden, den Stecker am grandfathered unbegrenzte Daten Pläne ziehen. Dankenswerterweise Mein Plan über unbegrenzte ohne Frage portiert (aber es ärgert mich ohne Ende von Haupt, dass Verizon lädt ein $30 "Upgrade-Gebühr" zu einem treuen Kundenstamm).

Das Risiko ist, wenn ich die S III abbrechen entscheiden, und warten auf die Moto für den oben genannten Gründen ich nicht Gefahr laufen, in der Lage, die unbegrenzten Plan zu portieren, wenn das RAZR HD kommt aus. Da wir noch kein Datum haben auf dem neuen RAZR kann dies Anlass zur Sorge.

Ich bin ach-so-nahe Aufhebung des S III und warten auf den RAZR-HD, und nutzen die Chance Verizon gibt uns genügend Hinweise, bevor Sie das magische unbegrenzte Daten wegtreten unsere Strom-liebenden Füße.



jQuery(‘.nrelate_default’).removeClass(‘nrelate_default ');

Artikel Quelle: http://www.starkinsider.com/2012/06/android-dilemma-samsung-galaxy-s-iii-or-motorola-razr-hd.html

Stichworte: , , , , ,

09 Juni 12 Android-Updates peinlich, aber, dass Benutzer bemerken?


Es war große Neuigkeit in dieser Woche, dass die meisten
Android-Handys noch nicht auf die neueste Android-Betriebssystem aufgerüstet. Entwickler scheinen auch immer noch lieber schriftlich Apps für Apple-Geräte, trotz Google-Vorhersagen. Das ist sicher peinlich für Google. Aber macht es, dass viel Unterschied zum Android-Nutzer? Ich biete mich als eine Realität zu überprüfen.

Die Statistiken über die Situation leid kommen aus Google selbst. Nur 7.1 Prozent der Geräte, die vor kurzem von Google abspielen zugegriffen haben, werden als mit der neuesten Android aufgeführt 4 “Ice Cream Sandwich” Version des mobilen Betriebssystems Google-System (alles von Android 4.0 auf Android 4.0.4). Die meisten sind weit hinter sich, mit Android 2 “Wabe” Versionen von Android 2.0 durch Android 2.3.7.

Ich bevorzugen Androide 2 auf Android 4 mich, Ich bin so froh, dass Art von einem meiner beiden wichtigsten Android-Handys, das Galaxy S II Skyrocket mit ATT, ist immer noch auf der älteren Version. Aber es ist auch lästig. Wann ist denn das Telefon gehen, um ein Upgrade bekommen? Was ist mit anderen Android-Handys, die ich habe?

Update-Roulette
Ich habe eine ganze Sammlung von Android-Handys im Laufe der Jahre angesammelt. Einige sind Kritik Einheiten habe mir erlaubt worden zu halten, Ich nahm einige während der Teilnahme an den jährlichen Google I / O Entwickler Event, und einige habe ich gekauft (meine Politik ist, dass jedes Telefon, das ich regelmäßig nutzen, Ich kaufe). Hier ist eine Bestandsaufnahme der Geräte habe ich bei der Hand und deren Status:

HTC Dream / Androide 1.6: Tatsächlich, dies ist der Google I / O Developer Edition-Telefon, das von Google selbst bei Google I / O gegeben wurde 2009, mit specs das gleiche wie das HTC Dream. Mein Verständnis von Google besteht darin, dass es nie over-the-air über aktualisiert werden, wo es jetzt ist bei. Ich glaube, das ist auch der Fall für diejenigen mit gebrandeten Handys HTC Dream.

Nexus One / Androide 2.3.6: Dies ist das Original in den Google Nexus Linie, und ich erhielt sie bei der Teilnahme an der
Nexus One Auftaktveranstaltung im Januar 2010.

HTC Evo 4G: / Androide 2.3.3: Ich erhielt diese Sprint Telefon, wenn ich Google I / O besucht 2010. Es scheint, sich nicht auf HTC sein Liste für das Upgrade auf Android 4.

Droid Laden / Androide 2.3.6 : Mein erster Verizon 4G LTE Telefon, die ich im Juni letzten Jahres gekauft. Es ist nicht auf Samsung Liste von Telefonen aufgerüstet werden.

Droid Bionic / Androide 2.3.4: Eine Überprüfung Einheit, dass ich gleich zurück an Motorola. Ich habe nie eine Überprüfung der Telefonnummer, in erster Linie, weil es nicht die neueste Version von Android, und ich hatte nicht das Gefühl, ich könnte eine anständige Kritik im Vergleich zu Handys wie das zu tun
Galaxy Nexus oder das iPhone 4S, das haben die neuesten Versionen ihrer Betriebssysteme zu tun. Das Droid Bionic ist nicht auf Android bekommen 4 bis zum dritten Quartal dieses Jahres.

Nexus S / Androide 4.0.4: Ich kaufte dieses Telefon mit Sprint im vergangenen Jahr, obwohl ich nicht mehr verwenden, es von Tag zu Tag noch einen Sprint-Konto. Es bekam das Android 4 Update im April, 4 Monate, nachdem die Software auf dem Galaxy Nexus ausgeliefert.

Das Galaxy II Skyrocket / Androide 2.3.6: Einer der beiden Android-Handys, die ich benutze an einem Tag zu Tag, Ich kaufte es nur vor ein paar Monaten. Es ist auf der Liste aufgerüstet zu werden, aber es gibt keinen festen Termin.

Galaxy Nexus / Androide 4.0.4: Der neueste Teil der Nexus Linie, Ich kaufte mir als eine meiner zwei Android-Handys im Januar verwenden 2012. Es läuft die meisten up-to-date-Version von Android.

Die traurigen Zustand der Android-Updates
Nachdem sich ein Blick auf dieses Inventar, es ist klar, der Zustand des Android-Updates ist ziemlich erbärmlich. Es gibt eine ausgezeichnete Chance Das Galaxy S III wird kommen vor meinem Galaxy S II wird auf Android aktualisiert 4. Das Droid Bionic ist nicht wahrscheinlich, Android bekommen 4 Schiffe, bevor Apple iOS 6 und vielleicht ein völlig neues iPhone. Mein Nexus S — ein Google-Branding-Handy — dauerte vier Monate, um die neueste Version von Android erhalten, das war wahnsinnig.

Wäre ich nicht so in der Technologie beteiligt sind schriftlich, und somit immer wieder verbessern, meine Telefone, es ist wahrscheinlich, dass ich immer noch nur meine Droid Laden mitten in einem Zwei-Jahres-Vertrag und keine Hoffnung, jemals einen Sprung von Android 2 auf Android 4.

Im Gegensatz, bedenken, dass das iPhone 3G, dass ich noch, mein Original iPhone gekauft haben, haben in 2008, wird mit iOS 4. Es wird nie vorbei, dass ein Upgrade bekommen, aber es ist auch ein vier Jahre altes Handy, das mit den neuesten iOS-Versionen beibehalten, bis im letzten Jahr. Das ist viel besser als Android-Handys habe ich, dass es nur ein oder zwei Jahre alt und scheinen wahrscheinlich nie über Android springen 2. Mein ältester Android-Handy, noch ein Jahr jünger als mein iPhone 3G, wird Sie nie verlassen Android 1.6 es sei denn, ich versuche manuell “Verwurzelung” ein Upgrade selbst.

Mittlerweile, das iPhone 4 dass ich für ein iPhone 4S getauscht wird dort hängen mit der aktuellen Version von iOS 5, trotz demnächst auf zwei Jahre alt. Ich erwarte sie in der Lage, auf IOS Upgrade 6, wenn diese herauskommt.

Aber tut alte Angelegenheit?
Jetzt für die Realität zu überprüfen. Ich habe das Nexus One, eine der ältesten Telefone in der Reihe oben aufgeführten, auf eine Reise zurück in die U.K. im letzten Monat. Trotz des Telefons Alter, und trotz seiner nur läuft Android 2, sie hatten die folgenden Funktionen, das lass mich das machen die folgenden Dinge:

Mein Nexus One, noch ticken entlang

  • E-Mail-App zu versenden und empfangen E-Mail
  • Browser im Internet surfen
  • Twitter App zu twittern
  • Facebook-App auf Facebook teilen
  • Google Google App zu teilen
  • Instagram App, Fotos zu teilen
  • Foursquare App zu Check-in und erhalten vor Ort Informationen
  • Kamera-App, um Bilder und Videos aufnehmen
  • Kindle App zu lesen
  • Map App auf Standorte zu finden und GPS navigieren, um sie
  • Uhr einen Alarm einrichten
  • Kalender auf meinem Zeitplan überprüfen
  • SMS-Textnachrichten zu senden
  • WLAN-Hotspot zu teilen meine mobile Internetverbindung mit meinem Computer

Was genau wurde ich durch die fehlende Betriebssystem schon so alt? Nichts, wirklich. Das Telefon hat genau so viel wie mein Top-of-the-line-Galaxy Nexus. Er tat genau so viel wie mein Top-of-the-line iPhone 4S, für diese Angelegenheit. Sicher, die Bilder und Video waren mit niedrigerer Auflösung, wenn nicht deutlich bemerkbar. Abgesehen davon, es war nicht wie ich zu kämpfen hatte, um auf meinem mobilen Leben so normal tragen.

Das ist der Reality-Check, die verloren gehen kann, wenn man Zahlen Update. Die Menschen sind immer noch deutlich in der Lage, ihre Handys benutzen obwohl sie nicht die neueste Version von Android.

Ist der Killer-App nicht eine Anwendung?
Der Reality-Check gilt auch für andere peinliche Figur, von Flurry Analytics, das zeigt,Entwickler scheinen noch zu iOS auf Android begünstigen.

MG Siegler hatte einen ausgezeichneten Post gestern über diese, Recht unter Google Executive Chairman Eric Schmidt zur Rede über seine Vorhersage, dass inzwischen die Entwickler würden Begünstigung Android über iOS. Das klar scheint nicht der Fall zu sein. Aber während die Start-up-Entwickler Siegler spricht mit jeder Woche sagt vielleicht iOS ersten, Android später, wenn überhaupt,, Die meisten dieser Start-up-Entwickler, Ich würde sagen,, machen einige Anwendungen wird jemals verwenden, und wenige versäumen, wenn sie nicht auftauchen auf Android.

Ich kann mich nicht daran erinnern kann ich mich über Handys gesprochen habe, die sie bekamen ein für eine bestimmte Anwendung sagte. Ich bin sicher, es gibt einige, dies zu tun, natürlich. Aber wie üblich ist es?

Als ich mit normalen Menschen reden, die Gründe, sie zu einem bestimmten Telefon aktualisieren scheinen Dinge wie die niedrigen Kosten für ein Upgrade, die Größe des Telefons, die Farbe des Telefons, oder nur die allgemeine Bedienbarkeit der Benutzung des Telefons. Das ist, wo das iPhone scheint zu gewinnen; Menschen mögen es, weil es einfach zu bedienen ist. Das iPhone gewinnt auch als Upgrade, weil Leute die ich kenne, die spätestens einen haben wollen, Zeit.

Aber die Menschen zu vermeiden, weil sie Android könnte nicht eine App? Instagram zeigt, dass das nicht ein Hindernis für die Annahme. Es dauerte ewig, für Instagram auf Android kommen, noch Android wuchs trotz dieser.

Persönlich, Ich finde es seltsam, dass Android zu wachsen, wenn ich immer noch das iPhone iOS um eine angenehmere sein Betriebssystem weiter. Das einzige, was mich davon abhält, mit meinem iPhone 4S noch ist das Fehlen eines 4G LTE-Verbindung und der integrierten Google Maps Navigation auf dem iPhone angeboten. Aber das ist mir. Andere sind anders, und andere deutlich machen verwenden Android trotz aller vermeintlichen “Unrecht” mit ihr.Es gibt keine falschen Telefone, wenn du glücklich bist mit dem, was Sie.

Einer meiner Lieblings-Reality-Check Momente ist, wenn ich bis zu einem gewissen Schulveranstaltung und gehen sehen, was all die anderen Eltern werden als Telefone tragen, während wir warten für eine Montage beginnen. Vor zwei Wochen, Ich zählte drei iPhones und drei Android-Handys in meiner Reihe. Entwickler verdammt werden; Android-Upgrade Verzögerungen verdammt werden; Experten verdammt werden. Die Hälfte dieser Zeile wurde mit Android.

Kontrollierte Fragmentierung
Das entschuldigt nicht Google oder ihrer Träger und Handset-Partner für die schlechte Leistung in immer Android-Updates aus. Wenn so viele relativ neue Android-Handys sind hinter in die aktualisiert, Google sieht schlecht aus, und es sollte schlecht aussehen, vor allem ein Jahr nach eine Initiative das sollte die Dinge besser machen. Aber eigentliche Android-Nutzer könnte es egal,. Solange ihre Telefone tun, was sie ihre Handys zu tun erwarten halten, Androide 2 oder Android 4, sie tragen auf.

Wie für Apple, dieGerüchteder das neue iPhone, das größer als das aktuelle ist von Apple erlauben kann, dieses Killer-Applikation, die nicht alles eine App haben: mehr Vielfalt in Form Factor. Sie wollen ein größeres iPhone? Vielleicht kannst du es haben. Willst du ein kleineres? Bleiben Sie mit dem iPhone 4 oder iPhone 4S. Brauchen Sie eine kostengünstigere Telefon? Es gibt das iPhone 3GS.

Für alle “Zersplitterung” Sorgen aufgeworfen über Android, Der Vorteil war, dass die Fragmentierung tausend Android-Geräte zu blühen erlaubt (und eine Handvoll von denen zu blühen in großen Hits). Denken Sie an Gerüchten Geräte von Apple wie eine Studie in kontrollierte Fragmentierung. Mehr Vielfalt, mehr Auswahl, noch ein konsistentes Erlebnis auf allen Politikfeldern. Das könnte der eigentliche Killer-Applikation sein.

Artikel Quelle: http://news.cnet.com/8301-33620_3-57449588-278/android-updates-embarrassing-but-do-users-notice/

Stichworte: , , , , ,

06 Juni 12 Galaxy Nexus sinkt auf einen Cent auf Amazon


Samsung Galaxy Nexus(Kredit:
Sarah Tew / CNET)

Gerade jetzt können Sie eine schreiende Menge auf einem der oben zu kommen
Android-Handys um, solange Sie bereit sind, Hand sind mehr als zwei Jahren von mobilen Leibeigenschaft zu Verizon.

Google angezapft Samsung sein neuestes Handy Nexus machen, das ging auf Verkauf am Ende des letzten Jahres und war das erste Gerät offiziell zu kommen vorinstalliert mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Ein halbes Jahr später ist es immer noch einer der Top-Handys mit dem Betriebssystem, und gerade vor ein paar Monaten war es noch für den Verkauf $299.99 mit einem neuen Vertrag, so Amazon Wireless-‘ neue Ein-Penny Preis Punkt ist ein Preis, der Schrägstrich spritzt Einsparungen ist ganz über dem Platz.

Die Galaxy Nexus kommt mit 4G-Konnektivität, 32GB, ein beeindruckendes 5-Megapixel-Kamera, und ein 4,65-Zoll-Super AMOLED-Display. Der Zeitpunkt der Preisrückgang wahrscheinlich ist kein Zufall. Mit Samsungs mit Spannung erwartete Galaxy S III bald in den Vereinigten Staaten fallen, ist es sinnvoll, mehrere Einheiten der Bewegung
Galaxy Nexus vor dem S III saugt alle Luft aus dem Raum.

Sie benötigen einen neuen Verizon Konto, um das Telefon für einen Penny bekommen, sei denn, Sie Hinzufügen einer Zeile zu einer Familie Rechnung, das bekommt auch Sie den großen Abschlag. Wenn Sie schauen, um Ihr Handy zu aktualisieren und erweitern Vertrag zur gleichen Zeit, Sie können immer noch am Ende mit einigen Einsparungen durch die Zahlung nur $149.99 für eine neue Galaxy Nexus.

Dann wieder, wenn Sie bereits mehr ausgeben, als $100, Sie können nur wollen, um für diesen Galaxy S III warten.

(Über TechCrunch)

Artikel Quelle: http://news.cnet.com/8301-17938_105-57447779-1/galaxy-nexus-drops-to-a-cent-on-amazon/

Stichworte: , , ,

06 Juni 12 Galaxy Nexus sinkt auf einen Cent auf Amazon


Samsung Galaxy Nexus(Kredit:
Sarah Tew / CNET)

Gerade jetzt können Sie eine schreiende Menge auf einem der oben zu kommen
Android-Handys um, solange Sie bereit sind, Hand sind mehr als zwei Jahren von mobilen Leibeigenschaft zu Verizon.

Google angezapft Samsung sein neuestes Handy Nexus machen, das ging auf Verkauf am Ende des letzten Jahres und war das erste Gerät offiziell zu kommen vorinstalliert mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Ein halbes Jahr später ist es immer noch einer der Top-Handys mit dem Betriebssystem, und gerade vor ein paar Monaten war es noch für den Verkauf $299.99 mit einem neuen Vertrag, so Amazon Wireless-‘ neue Ein-Penny Preis Punkt ist ein Preis, der Schrägstrich spritzt Einsparungen ist ganz über dem Platz.

Die Galaxy Nexus kommt mit 4G-Konnektivität, 32GB, ein beeindruckendes 5-Megapixel-Kamera, und ein 4,65-Zoll-Super AMOLED-Display. Der Zeitpunkt der Preisrückgang wahrscheinlich ist kein Zufall. Mit Samsungs mit Spannung erwartete Galaxy S III bald in den Vereinigten Staaten fallen, ist es sinnvoll, mehrere Einheiten der Bewegung
Galaxy Nexus vor dem S III saugt alle Luft aus dem Raum.

Sie benötigen einen neuen Verizon Konto, um das Telefon für einen Penny bekommen, sei denn, Sie Hinzufügen einer Zeile zu einer Familie Rechnung, das bekommt auch Sie den großen Abschlag. Wenn Sie schauen, um Ihr Handy zu aktualisieren und erweitern Vertrag zur gleichen Zeit, Sie können immer noch am Ende mit einigen Einsparungen durch die Zahlung nur $149.99 für eine neue Galaxy Nexus.

Dann wieder, wenn Sie bereits mehr ausgeben, als $100, Sie können nur wollen, um für diesen Galaxy S III warten.

(Über TechCrunch)

Artikel Quelle: http://news.cnet.com/8301-17938_105-57447779-1/galaxy-nexus-drops-to-a-cent-on-amazon/

Stichworte: , , ,