msgbartop
Alles über Google Chrome & Google Chrome
msgbarbottom

15 Juni 12 Chrome vs Firefox für Ubuntu


Juni 14, 2012, 23:00 (1 Talkback[s])


(Andere Geschichten Anonym)

Nach Angaben der unabhängigen Web Analytics Firma, StatCounter Chrome hat wie die Welt hervorgetan beliebteste Browser mit dem höchsten Browser Nutzungsanteil für den Monat Mai 2012. Aber bedeutet das für Linux-Plattform zu bewerben? Ist der beste Browser Chrome für Linux? Der Beitrag vergleicht die weithin beliebten Mozilla Firefox Browser-Version 4 mit relativ neue Google Chrome Version 16, deutlich für Ubuntu!

Mozilla Firefox kommt standardmäßig auf Linux basierende Distributionen wie Ubuntu, Linux Mint, Fedora etc. Natürlich Ubuntu-Anwender entscheiden sich für Open Source Software. Technisch, Im Gegensatz zu Mozilla Firefox, Googles Chrome ist geschlossen Quelle; das macht für Ubuntu-Anwender als Firefox Chrome, und das ist verständlich. Chrom, Auf der anderen Seite ist Open-Source-Basis von Chrome. Aber leider fehlen einige wichtige Funktionen wie Standard-PDF-Plug-in zum Betrachten von PDF-Dateien im Browser und Flash-Unterstützung. Ubuntu-Anwender, vor allem Anhänger von offenen Gemeinschaft neigen auch dazu, nachtragend zu Google haben, wer behauptet wird, zu sammeln und zu aggregierten Daten von Internet-Nutzern, die später von Marketing-Agenturen und von Google selbst wird verwendet, um die Effizienz seiner eigenen Marketing-/ Werbemaßnahmen erhöhen. Natürlich, viele hassen die Tatsache, dass ihre Daten zu Werbezwecken verkauft. Aber abgesehen davon, dass, Firefox überstrahlt Chrome auf Ubuntu-Rechner für Feature, Stabilität und Sicherheit. Lassen Sie uns nun weiter zu untersuchen, warum Firefox bleibt in der Ubuntu / Linux-Bereich dominant.

Complete Story

Related Stories:

Artikel Quelle: http://www.linuxtoday.com/upload/chrome-vs-firefox-for-ubuntu-120613010457.html

Stichworte: , , , , ,

05 Juni 12 Wann sollten Sie auf Internet Explorer zu aktualisieren 9?


<!–

–>

Frage: Gibt es wirklich einen Unterschied zwischen Internet Explorer 8 und 9? Jedesmal, wenn ich zum Download 9 etwas schief geht; ist es okay, wenn ich halten 8?

Beantworten: Sie würden viel Gesellschaft in einen Ausstieg aus der IE9 haben – nach Anspruch NetApplications’ Forschung, IE8 bleibt die am weitesten verbreitete Browser-Version, mit 26.2 Prozent des Marktes im Vergleich zu 15.9 Prozent für den Nachfolger.

Aber die gleichen Statistiken zeigen auch, dass Microsofts IE6 irgendwie erschreckend veraltet behält ein 7.1 Prozent-Anteil, so ziehen nicht allzu viele Schlüsse aus ihnen.

Der größte Unterschied zwischen IE8 und 9 Die Oberfläche von jedem. Die 2009-Jahrgang IE8 war der letzte Release-Browser von Microsoft, um mit separater Adresse und Suchfelder kleben (ein Entwurf noch von Mozilla Firefox und Apple Safari verwendet), während IE9 nahm die vereinheitlichte Suche-plus-Adressfeld von Googles Chrome, wenn es ein Jahr später debütierte.

Das allein macht IE9 eine bessere Wahl für kleinere Bildschirme, wo seine effizienter Layout können Sie sehen, mehr von einer Webseite. Aber ich fand auch IE9′s-Symbolleiste mehr überladen als die entsprechende Schnittstelle in Chrome.

Die anderen Unterschiede zwischen diesen beiden Versionen sind weniger offensichtlich, aber noch wichtiger. IE9 bietet bessere Kontrollen für Ihre Privatsphäre und macht es einfacher, Plug-Ins zu disziplinieren, dass verzögern Start des Browsers und essen Sie den verfügbaren Speicher. Es enthält Sicherheitspatches gegen unbeabsichtigte und vorsätzliche Software-Downloads zu schützen. Und es macht einen viel besseren Job zu unterstützen Web-Standards als IE8.

Das letzte Feature können Sie Ihre Entscheidung zu erzwingen: Website-Entwickler werden irgendwann müde, unterstützt IE8, vor allem, wenn die meisten nach einem Web-User haben sich auf, um neuere Software verschoben. Google, zum Beispiel, erklärte im vergangenen Jahr, dass es nur unterstützen die aktuellen und früheren Major-Releases von Browsern- was darauf schließen lässt, dass, wenn IE10 Schiffen als Teil von Windows 8 noch in diesem Jahr, IE8 Benutzer können feststellen, Teile von Google Mail nicht für sie arbeiten.

Um dies in menschlicher auszudrücken: Wenn Freunde von Ihnen arbeiten in Web-Entwicklung, Ihre fortgesetzte Nutzung der IE8 hält sie an ihren Schreibtischen mehr.

Aber was, wenn man einfach nicht bekommen IE9 für die korrekte Installation? Schauen, es passiert: Internet Explorer, Im Gegensatz zu Drittanbieter-Optionen wie Chrome, Firefox oder Safari, funktioniert als eine Verlängerung von Windows, mit viel mehr Verdrahtungsverbindungssystem sie mit dem Rest des Betriebssystems.

Dann, es ist einfacher zu wechseln als Kampf: Installieren Sie einen konkurrierenden Browser und verwenden Sie diese als Standard-. Ich würde mit Googles Chrome gehen – und das sage ich als Skeptiker des Gebens Google zu viel von Ihrem Online-Geschäft. Es ist schwer zu Chrome effizienten Betrieb zu schlagen, saubere Schnittstelle und automatische Updates, um sich und seine Flash-und PDF-Viewer, zwei Plug-Ins, die in konkurrierenden Browsern ist die separate und allzu häufige Updates.

Spitze: Zwei Google-Alternativen, um zu versuchen

Auch wenn Sie tun Schalter auf Chrome, das bedeutet nicht, muss man Google als Standard-Suchmaschine verwenden. Microsofts Bing ist eine offensichtliche Alternative, mit einigen attraktiven Neuerungen in Bereichen wie “Social Search”- i.e., Ergebnisse von den Menschen in Ihren sozialen Netzwerken informiert. Aber Sie möchten vielleicht auch zwei neuere Anwärter versuchen: DuckDuckGo prahlt von viel besserer Schutz der Privatsphäre, während Blekko zielt darauf ab, reduzieren auf die uninformativ “spammy” Inhalte, die befallen zu viele Google-Suchergebnissen hat, besonders vor dem jüngsten Upgrades von Google.

Zu seinem Kredit, Google hat Chrome Wechsel zu diesen Alternativen eine Fünf-Stufen-Prozess: Besuchen Sie die Suchmaschine auf der Homepage, klicken Sie auf das Schraubenschlüssel-Icon in Chrome oberen rechten Ecke, klicken “Einstellungen…” aus dem Menü, klicken Sie auf die “Verwalten Suchmaschinen…” Taste, und klicken Sie auf das “Als Standard” Taste, die erscheinen, wenn Sie über einen Ort in dieser Liste schweben wird.

USA Today

Artikel Quelle: http://www.news10.net/news/national/195689/5/Should-you-upgrade-to-IE9

Stichworte: , , , , ,

03 Juni 12 Chrome überholt Explorer als Benutzer am meisten bevorzugten Browser





Dubai: Googles Chrome hat Microsofts Internet Explorer entthront (IE) zu den weltweiten Top-Browser zum ersten Mal im Mai geworden.

Laut unabhängigen Website Analytics Firma StatCounter, Chrome nahm 32.43 Prozent des weltweiten Marktes im Vergleich zu 32.12 Prozent für IE und 25.55 Prozent für Firefox.

Obwohl Chrome hatte verdrängt IE früher für kürzere Zeiträume, der ehemalige wurde Trending für einige Zeit.

Internet Explorer ist immer noch der Top-Browser in vielen Regionen, einschließlich Nordamerika, US-, China, Australien, Iran und den Golfstaaten, aber Chrome ist sehr beliebt in Indien, Russland, Brasilien und Südamerika.

Artikel weiter unten






Click Here!

In den Vereinigten Arabischen Emiraten, IE nimmt 40.58 Prozent Marktanteil, während Chrome hat 34.32 Prozent.

Der Desktop-Browser Raum wird zunehmend konkurrenzfähig wie Googles Chrome und Mozillas Firefox weiter zu essen weg Marktanteil von Microsofts Internet Explorer. Yahoo hat auch den Kampf mit seinen eigenen Browser eingegeben, Achse.

"IE noch König ist in den meisten anderen Regionen, wie es der Standard-Web-Browser für Windows-Rechner ist, dar, die noch über 90 Prozent der weltweiten Computer,"Rob Enderle, Principal Analyst bei der US-amerikanischen Enderle Group, sagte.

Die Browser-Trends wird erwartet, dass zumindest bis zur allgemeinen Veröffentlichung von Internet Explorer weiter 10 noch in diesem Jahr. IE10 ist mit der Einführung von Windows gebunden 8, und es kann eine Wild Card in das Browser-Spiel einführen.

"Während die Aufmerksamkeit hat vor kurzem auf den Kampf zwischen Chrome und IE konzentriert, Mozillas Firefox mit seinen loyalen Mitgliederbasis sollte nicht unterschätzt werden,"Aodhan Cullen, CEO von StatCounter, sagte.

Er sagte, Chrome von null auf Marktführer weltweit in weniger als vier Jahren verschwunden war, aber dem neuen Microsoft-Version (IE9) eine gute Leistung.

Enderle sagte, sowohl Google und Microsoft haben die Vermarktung ihrer Browsern sehr stark und dies war ein Zwei-Browser-Markt geht zurück auf Netscape.

"Es wird auf eine schwierige Aufgabe für Firefox, um wieder im Spiel. Firefox war die up-and-Ecke, aber der Benutzer wird auf Basis von Google Chrome bewegte. So, Firefox wurde stromaufwärts schwimmen. "

Artikel Quelle: http://gulfnews.com/business/technology/chrome-overtakes-explorer-as-most-preferred-user-browser-1.1030994

Stichworte: , , , , ,

02 Juni 12 Chrome stiehlt zweiter von Firefox im Browser-Kriege


Computerworld - Web-Analyse-Firma Net Applications heute verändert seiner Mai-Zahlen von jenen geschrieben über Nacht, und verfügt nun über Googles Chrome immer noch auf dem dritten Platz, wenn auch knapp hinter Mozillas Firefox.

Bereits heute Morgen, Die in Kalifornien ansässige Firma hatte Daten, die Chrome hatte Firefox weitergegeben zeigte zum ersten Mal veröffentlicht, angetrieben durch eine Erhöhung der 1.3 Prozentpunkte auf 20.2%. Mittlerweile, Net Applications’ vorläufigen Zahlen hatte Firefox fällt sechs Zehntel eines Punktes zu 19.6%.

Der Spot Swapping kam als Überraschung: Frühere Prognosen von Computerworld hatte zu einer Verzögerung bei der Gefangennahme von Chrome zweiten Platz verwies, vielleicht, um erst im August.

Später Freitag, Net Applications revidierte seine Zahlen.

Gemäß dem Unternehmen, Chrome tatsächlich einen Anteil von 19.6% von allen Browsern Mai eingesetzt, ein Plus von sieben Zehntel eines Punktes. Firefox-Anteil der überarbeiteten 19.7% war ein halben Punkt niedriger als im Vormonat.

Es war das erste Mal, dass Firefox unter das fiel 20% markieren Sie in Net Applications’ Tracking seit Oktober 2008.

Aber obwohl Net Applications seiner Eröffnung Browser Aktien Nummern geändert werden, um Firefox auf dem zweiten halten, die Schrift ist deutlich an der Wand: Von den Trends in der Hersteller-Daten, Chrome wird von Firefox zu schlüpfen und tatsächlich Snare zweiten Platz einige Zeit in diesem Monat.

Wenn Firefox die Verluste bleiben auf dem Tempo der letzten 12 Monat, Mozillas Browser Anteil auf etwa geschrumpft sein 18% Ende 2012, während Chrome wird oben geklettert 23%.

Net Applications war, wenn auch nur für einige Stunden, Der zweite große metrische Unternehmen zu Chrome Lauf zur zweiten Spur. Im November 2011, Irish Messung Verkäufer sagte StatCounter Chrome hatte Firefox weitergegeben in seine Schätzungen.

Der Mai war für Microsoft Wohnung in Net Applications’ neue Nummern, Obwohl die Daten über Nacht war zu einem halben Punkt Verlust von Internet Explorer hingewiesen (IE) bis Ende des Monats an 53.6%. Nach Net Applications’ Revisionen, IE entfielen 54.1% von allen Browsern weltweit eingesetzt im letzten Monat, im wesentlichen das gleiche wie im April.

Innerhalb der IE-Familie, IE9 setzte ihren Aufstieg, Hinzufügen 1.1 Prozentpunkte zu berücksichtigen 17% von allen Browsern auf allen Betriebssystemen. IE8 auch ein positives, Steigerung der seinen Anteil von sieben Zehntel Punkt zu 26.9%.

Die anderen Editionen — 2006′s IE7 und der 11-Jährige IE6 — verloren Aktien Mai. IE6, die Version Microsoft will verschwinden, verlor fast einen Punkt, fallen auf 6.2%, ein Rekordtief bei Net Applications’ Verfolgung. IE7 vergossen sieben Zehntel Prozentpunkt auf zu fallen 3.4%, Auch ein Rekord.

Während die Verschiebung hin zu IE9 kann auf die zunehmende Verbreitung von Windows zugeschrieben werden 7, IE8′s jüngste Erholung ist schwerer zu erklären. Letztere Browser hat seinen Anteil an vier der ersten fünf Monaten des Jahres gewachsen im Vergleich zu nur zwei solcher Monate, in allen 2011.

Artikel Quelle: http://www.computerworld.com/s/article/9227657/Chrome_steals_second_from_Firefox_in_browser_wars

Stichworte: , , , ,

01 Juni 12 Chrome und IE? Wer gewann die Mai Browserkrieg?


Web-Browser weiterhin eine Game of Thrones spielen im letzten Monat, aber, die man nahm den Internet-Krone?

Wer ist der König scheint zur Debatte: StatCounter platziert Google Chrome an der Spitze des Haufens Mai, das erste Mal der Browser für einen vollen Kalendermonat dominiert. Net Applications, jedoch, hatte immer noch Dh als Top-Browser, gefolgt von Firefox und Chrome.

Für Mai, StatCounterâ € ™ s Daten zeigten, mehr als 15 Milliarden Seitenaufrufen pro Internet-Chrome nahm 32.43 Prozent des weltweiten Marktes, im Vergleich zu 32.12 Prozent für den IE, und 25.55 Prozent für Firefox.

Aber Chrome wird im Juni läutet mit einem kaum dort globalen Kante auf IE, nach Anspruch StatCounter, die berichtet, dass ein 0.6 Prozent Umstellung von IE auf Firefox haben dabei geholfen, Chrome auf den ersten Platz. Mays Chrome Auf eine neue, stabile Version der Google-Browser ist wahrscheinlich ein Faktor, sowie ein 6,2-Liter-V8-Benzinmotor, der produziert.

Net Applications, mittlerweile, zeigte, Mozilla Firefox und Google Chrome Nacken-Hals-, getrennt für die zweite und dritte Plätze, beziehungsweise, durch 0.13 Prozent. IE immer noch herrschte bei 54.05 Prozent Weltmarktanteil, nach dem Ort.

In den USA, Net Applications berechnet den Microsoft-Browser auf 56.13 Prozent für den Monat Mai, während Firefox und Chrome zurückblieben mit 16.78 Prozent und 14.48 Prozent, beziehungsweise.

Die große Differenz in den Zahlen von Net Applications und StatCounter sind in erster Linie durch die Verwendung der eindeutigen Besucher anstelle der Seitenaufrufe, Net Applications Sprecher Vince Vizzaccaro schrieb in einer E-Mail.

Er wies darauf hin, dass auf Landesebene Gewichtung wahrscheinlich ist der größte Faktor, fügte hinzu, dass IE hat einen sehr starken Marktanteil in den USA. und China, was tragen die größten Basen der Internet-Nutzer.

Der Kampf zwischen stat Zähler bedeutet nicht viel, um Google, obwohl.

Während der D10 Expo, Chrome Senior Vice President, Sundar Pichai, sagte, dass der Browser etwa wuchs 300 Prozent im vergangenen Jahr, mit “Hunderte von Millionen von aktiven Nutzern,” nach Engadget.

“Wir haben viele Möglichkeiten suchen, um es,” sagte er. “Sie können über die Daten, argumentieren, aber im Allgemeinen Ich denke, wir haben erhebliche Mindshare gewonnen, seit wir das Produkt ins Leben gerufen habe.”

Für weitere, siehe PCMag Das vollständige Bewertungen IE9 (Diashow unten), Chrom 18, und Firefox 12.

Weitere von Stephanie, folgen ihr auf Twitter @ SmlotPCMag.


Diashow ansehen
Alle (21) Dias


Start Installation


About Box


First Look at IE9


Gear Menu


Für die Top-Storys in Tech-, folgen Sie uns auf Twitter unter @ PCMag.

Artikel Quelle: http://www.pcmag.com/article2/0,2817,2405170,00.asp?kc=PCRSS03069TX1K0001121

Stichworte: , , , , ,

01 Juni 12 Chrome und IE? Wer gewann die Mai Browserkrieg?


Web-Browser weiterhin eine Game of Thrones spielen im letzten Monat, aber, die man nahm den Internet-Krone?

Wer ist der König scheint zur Debatte: StatCounter platziert Google Chrome an der Spitze des Haufens Mai, das erste Mal der Browser für einen vollen Kalendermonat dominiert. Net Applications, jedoch, hatte immer noch Dh als Top-Browser, gefolgt von Firefox und Chrome.

Für Mai, StatCounterâ € ™ s Daten zeigten, mehr als 15 Milliarden Seitenaufrufen pro Internet-Chrome nahm 32.43 Prozent des weltweiten Marktes, im Vergleich zu 32.12 Prozent für den IE, und 25.55 Prozent für Firefox.

Aber Chrome wird im Juni läutet mit einem kaum dort globalen Kante auf IE, nach Anspruch StatCounter, die berichtet, dass ein 0.6 Prozent Umstellung von IE auf Firefox haben dabei geholfen, Chrome auf den ersten Platz. Mays Chrome Auf eine neue, stabile Version der Google-Browser ist wahrscheinlich ein Faktor, sowie ein 6,2-Liter-V8-Benzinmotor, der produziert.

Net Applications, mittlerweile, zeigte, Mozilla Firefox und Google Chrome Nacken-Hals-, getrennt für die zweite und dritte Plätze, beziehungsweise, durch 0.13 Prozent. IE immer noch herrschte bei 54.05 Prozent Weltmarktanteil, nach dem Ort.

In den USA, Net Applications berechnet den Microsoft-Browser auf 56.13 Prozent für den Monat Mai, während Firefox und Chrome zurückblieben mit 16.78 Prozent und 14.48 Prozent, beziehungsweise.

Der Kampf zwischen stat Zähler bedeutet nicht viel, um Google, obwohl.

Während der D10 Expo, Chrome Senior Vice President, Sundar Pichai, sagte, dass der Browser etwa wuchs 300 Prozent im vergangenen Jahr, mit “Hunderte von Millionen von aktiven Nutzern,” nach Engadget.

“Wir haben viele Möglichkeiten suchen, um es,” sagte er. “Sie können über die Daten, argumentieren, aber im Allgemeinen Ich denke, wir haben erhebliche Mindshare gewonnen, seit wir das Produkt ins Leben gerufen habe.”

Für weitere, siehe PCMag Das vollständige Bewertungen IE9 (Diashow unten), Chrom 18, und Firefox 12.

Weitere von Stephanie, folgen ihr auf Twitter @ SmlotPCMag.


Diashow ansehen
Alle (21) Dias


Start Installation


About Box


First Look at IE9


Gear Menu


Für die Top-Storys in Tech-, folgen Sie uns auf Twitter unter @ PCMag.

Artikel Quelle: http://www.pcmag.com/article2/0,2817,2405170,00.asp

Stichworte: , , , ,

24 Mai 12 Chrome Gewinne aus dem IE als Browser ist Leim für Google-Services


Ein einziger Tag im März angedeutet, dass Nachrichten in dieser Woche, von einem Tracker-Messungen, Google Chrome hat Microsoft Internet Explorer übersprungen, um die Nr. 1 Web-Browser.

Das ist das Wort aus Irland ansässige StatCounter, deren Figuren Microsoft hat in der Vergangenheit umstritten. Um sicher zu sein, anderen Trackern noch geben IE einen soliden Vorsprung.

Tatsächlich, es scheint, dass Chrome Blei war wieder für einen einzigen Tag, obwohl der Trend begünstigt Google. StatCounter hatte Chromkante IE am Sonntag. Zahlen für Montag und Dienstag waren nicht sofort verfügbar.

Chrome remains a priority for Google Executive Chairman Eric Schmidt (above) and top company executives. AP

Chrome bleibt eine Priorität für Google Executive Chairman Eric Schmidt (oben) und Top-Führungskräfte des Unternehmens. APBild vergrößern

Immer noch, indem man Microsoft‘s (MSFT) Internet Explorer-Browser für mindestens zwei Tage in den letzten drei Monaten, Chrome tat, was seine älteren Rivalen - Apfel‘s (AAPL) Safari und Mozilla Firefox, unter anderem - noch nie in der Lage, zu tun. Es gestürzt, die der König der Spitze des Feldes, da das Überholen Pionier Netscape in den 1990er Jahren.

Und wie Chrome wird immer beliebter, Beobachter sagen, die 4-jährige Browser scheint bereit, eine Art Umschlag Produkt verbinden Googles Gmail sein, YouTube, Google und andere Produkte und hilft Google eine bessere Übersicht Nutzer über mehrere Dienste.

Es ist klar, Chrome ist schnell auf dem Vormarsch, sagt Brian Blau, Analyst bei Gartner.

“Mehr als alles andere, Ich glaube, die Leute sind krank von Microsoft und ihren Mangel an Innovation,” sagte er. “Sie werden über die Verwendung von unterschiedlichen Software-Denken.”

Während IE hat neun Versionen eingeführt 17 Jahr, Chrome hat gestartet 18 Versionen in weniger als vier Jahren.

Chrom ist eines der “strategischen Wachstumsfeldern” und langfristige Projekte “wurden, die als verrückt angesehen, wenn wir sie ins Leben gerufen, aber jetzt haben phänomenale Nutzung,” Google-Mitbegründer Larry Page und CEO sagte in einem April Telefonkonferenz mit Analysten zu Q1 finanziellen Ergebnisse zu diskutieren.

Chrome ist schon mehr als heruntergeladen 200 Millionen Mal, Seite sagt. Das Unternehmen startete im letzten Quartal eine Version für seine Android, die am weitesten verbreitete Handy-Betriebssystem.

Die Metrik, die Google übertrifft IE zeigte, dass Tag im März können irreführend sein, denn es war an einem Wochenende, StatCounter CEO Aodhan Cullen sagte in einer Erklärung, vor Chrome wieder schlagen IE diesem letzten Sonntag. Er weist darauf hin, dass der IE als Standard-Browser ist für viele Unternehmen, und ist auf weit mehr Computer als Chrome. Microsoft sagt es hat 48% der U.S. Markt für Windows-basierte Computer vs. Chrome 15%.

StatCounter die täglichen Zahlen in den letzten paar Monaten geben IE Wochentag führt über Chrome von fünf, sechs, sieben oder mehr Prozentpunkte. Die Wochenenden waren sehr nahe, obwohl. Am Samstag,, IE nur umrandet von Chrome .02 Prozentpunkt. Die Zahlen sollen den weltweiten Einsatz von Gesamt-Marktanteil-Browser verfolgen.

Artikel Quelle: http://news.investors.com/article/612517/201205231849/google-browser-seeking-top-spot.htm

Stichworte: , , , , ,

23 Mai 12 Chrome overtakes Internet Explorer as world's most used browser


Google Chrome ist heute der weltweit populärsten Web-Browser, übertraf Microsoft Internet Explorer zum ersten Mal.

Nach den neuesten Zahlen aus StatCounter, nach Jahren der langsam kratzen Internet Explorer Marktanteile, Chrome übernahm die Führung mit 32.76% Aktie, während IE getaucht, um 31.94%.

Noch vor einem Jahr, Internet Explorer führte den Web-Browser Marktanteil mit 43%, gefolgt von Mozilla Firefox mit 29%, Chrome und wurde Dritter mit 19%. Zwölf Monate später, IE hat verloren 12% der Browser-Marktanteil, während Chrome gewonnen 13% zum Nachteil des IE und Firefox, die auch verloren über 4% seiner Nutzer und jetzt kommt nur knapp über 25%.

Dies ist nicht das erste Mal, Chrome hat Internet Explorer übersprungen. Für einen einzigen Tag im März, Chrome wurde geschätzt, hielt ein paar Prozentpunkte über IE Dezimalstellen haben. Dieses Mal jedoch, Chrome überholt IE für die gesamte Woche, obwohl durch noch weniger als 1%.

Während Chrome ist führend bei der Browser-Markt weltweit, In den USA hat es noch eine Menge Nachholbedarf. Microsofts Internet Explorer hat immer noch einen weiten Vorsprung zu Hause mit 37%, mit Chrome auf den zweiten Platz bei 23%, dicht gefolgt von Mozilla Firefox gefolgt 22%.

StatCounter Zahlen sind in der Regel zuverlässig, , wie sie auf Daten von einigen gesammelten 15 Milliarden Page Views auf der ganzen Welt. Jedoch, Diese Statistik kann wild von einem Anbieter zum anderen unterschiedlich, wie zum Beispiel NetMarketShare zeigt Internet Explorer hatte 54% teile in diesem Monat, während Chrome hat 19%, und Firefox hat 20%.

Artikel Quelle: http://rss.feedsportal.com/c/270/f/470440/s/1f95c192/l/0Lnews0Btechworld0N0Capplications0C33591730Cchrome0Eovertakes0Einternet0Eexplorer0Eas0Eworlds0Emost0Eused0Ebrowser0C0Dolo0Frss/story01.htm

Stichworte: , , ,

22 Mai 12 Google Chrome Internet Explorer Overtakes


Googles Chrome ist jetzt die beliebteste Web-Browser weltweit, übertraf Microsoft Internet Explorer zum ersten Mal, nach den neuesten Zahlen aus StatCounter. Nach Jahren der langsam kratzen Internet Explorer Marktanteile, Chrome übernahm die Führung mit 32.76 Prozent-Anteil, während IE getaucht, um 31.94 Prozent.

Noch vor einem Jahr, Internet Explorer führte den Web-Browser Marktanteil mit 43 percent, gefolgt von Mozilla Firefox mit 29 percent, Chrome und wurde Dritter mit 19 percent. Zwölf Monate später, IE hat verloren 12 Prozent des Browser-Marktanteil gewonnen whProzentome 13 Prozent zum Nachteil des IE und Firefox, die auch verloren über 4 Prozent seiner Nutzer und jetzt kommt auf knapp Prozent percent.

Dies ist nicht das erste Mal, Chrome hat Internet Explorer übersprungen. Für einen einzigen Tag im März, Chrome wurde geschätzt, hielt ein paar Prozentpunkte über IE Dezimalstellen haben. Dieses Mal jedoch, Chrome überholt IE für die gesamte Woche, obwohl durch noch weniger als ein Prozentpunkt.

Während Chrome ist führend bei der Browser-Markt weltweit, in der U.S. es hat immer noch eine Menge Nachholbedarf. Microsofts Internet Explorer hat immer noch einen weiten Vorsprung zu Hause mit 37 percent, mit Chrome auf den zweiten Platz bei 23 percent, dicht gefolgt von Mozilla Firefox Prozent 22 percent.

StatCounter Zahlen sind in der Regel zuverlässig, , wie sie auf Daten von einigen gesammelten 15 Milliarden Page Views auf der ganzen Welt. Jedoch, Diese Statistik kann wild von einem Anbieter zum anderen unterschiedlich, wie zum Beispiel NetMarketShare Shows Internet Explorer hatte 54 Prozent-Anteil in diesem Monat, während Chrome hat 19 percent, und Firefox hat 20 Prozent.

Folgen Daniel Ionescu und Heute @ PCWorld auf Twitter.

Würden Sie Freunden dieses Geschichte?

JA
NICHT




Hinterlasse einen KommentarKommentar abschicken

Sobald Sie klicken Sie auf Absenden werden Sie aufgefordert, sich anzumelden, oder ein neues Benutzerkonto, wenn Sie nicht bereits Mitglied.

Kommentar zu schreiben …



Artikel Quelle: http://www.pcworld.com/article/255886/google_chrome_overtakes_internet_explorer.html

Stichworte: , , ,

21 Mai 12 Google Chrome Internet Explorer Overtakes


Googles Chrome ist jetzt die beliebteste Web-Browser weltweit, übertraf Microsoft Internet Explorer zum ersten Mal, nach den neuesten Zahlen aus StatCounter. Nach Jahren der langsam kratzen Internet Explorer Marktanteile, Chrome übernahm die Führung mit 32.76 Prozent-Anteil, während IE getaucht, um 31.94 Prozent.

Noch vor einem Jahr, Internet Explorer führte den Web-Browser Marktanteil mit 43 percent, gefolgt von Mozilla Firefox mit 29 percent, Chrome und wurde Dritter mit 19 percent. Zwölf Monate später, IE hat verloren 12 Prozent des Browser-Marktanteil gewonnen whProzentome 13 Prozent zum Nachteil des IE und Firefox, die auch verloren über 4 Prozent seiner Nutzer und jetzt kommt auf knapp Prozent percent.

Dies ist nicht das erste Mal, Chrome hat Internet Explorer übersprungen. Für einen einzigen Tag im März, Chrome wurde geschätzt, hielt ein paar Prozentpunkte über IE Dezimalstellen haben. Dieses Mal jedoch, Chrome überholt IE für die gesamte Woche, obwohl durch noch weniger als ein Prozentpunkt.

Während Chrome ist führend bei der Browser-Markt weltweit, in der U.S. es hat immer noch eine Menge Nachholbedarf. Microsofts Internet Explorer hat immer noch einen weiten Vorsprung zu Hause mit 37 percent, mit Chrome auf den zweiten Platz bei 23 percent, dicht gefolgt von Mozilla Firefox Prozent 22 percent.

StatCounter Zahlen sind in der Regel zuverlässig, , wie sie auf Daten von einigen gesammelten 15 Milliarden Page Views auf der ganzen Welt. Jedoch, Diese Statistik kann wild von einem Anbieter zum anderen unterschiedlich, wie zum Beispiel NetMarketShare Shows Internet Explorer hatte 54 Prozent-Anteil in diesem Monat, während Chrome hat 19 percent, und Firefox hat 20 Prozent.

Folgen Daniel Ionescu und Heute @ PCWorld auf Twitter.

Würden Sie Freunden dieses Geschichte?

JA
NICHT




Hinterlasse einen KommentarKommentar abschicken

Sobald Sie klicken Sie auf Absenden werden Sie aufgefordert, sich anzumelden, oder ein neues Benutzerkonto, wenn Sie nicht bereits Mitglied.

Kommentar zu schreiben …



Artikel Quelle: http://www.pcworld.com/article/255886/google_chrome_overtakes_internet_explorer.html

Stichworte: , , ,