msgbartop
Alles über Google Chrome & Google Chrome
msgbarbottom

27 Dezember 12 Google Play Store Listen ‘Best Apps 2012′


Sameer Mitha

The list, nach Google, “These representssome of the best apps available in Google Play. Some launched in 2012 while others issued updates that achieved a great combination of utility, beauty and accessibility. Almost all of them are available globally and offer a great user experience on both tablets and phones. From excellent tools to objects of beauty, each of these applications represents the best of Google Play.

Google hasn’t assigned any particular rating to these apps and they aren’t listed in any chronological order either. The list of apps includes the following:

Evernote (Frei): Stay on top of every element of your life, from anywhere. Take notes, capture photos and record memos with this amazing organizer.

Pinterest (Frei): Take full advantage of your android device and set pins from anywhere using the built-in sharing system. Share and enjoy!

Grimm’s Snow White (Rs. 105): A deceptively simple and well-executed storybook that serves as a perfect introduction to the world of Grimm’s fairy tales.

Tasche (Frei): A full-featured offline reader that is constantly adding new capabilities like site subscriptions that let you save articles on paid sites.

EXPEDIA HOTELS FLIGHTS (Frei): A beautiful and well-designed app that sets the bar for globally relevant travel tools with a rich and detailed tablet experience.

Ancestry (Frei): A unique and full-featured genealogy app that delivered a stunning design overhaul which also delivered new functionality.

Fancy (Frei): Fancy lets you share your personal style with style and brings a fresh perspective to the worlds of online shopping and fashion.

Seriesguide Show Manager (Frei): Enjoy a great second-screen experience for TV that features an attractive, practical and well-planned design aesthetic.

Pixlr Express (Frei): A relatively new photography app that provides an amazing array of editing and photo-correction tools for both phones and tablets.

TED (Frei): Enjoy talks and lectures from some of the world’s most fascinating mavericks, gurus and legends.

It’s a little startling to see that none of the mainstream social networking apps such as Facebook or Twitter have made it to the list. What do you thing about this list? Is there any app you wish had made it? Let us know your favourite Android app in the comment section below.

Artikel Quelle: http://www.thinkdigit.com/Apps/Google-Play-store-lists-Best-Apps-of_12836.html

Stichworte: , , , ,

27 Dezember 12 Google Play Music censors your uploaded songs – Tasche


Google Play Music censors your uploaded songs . Google, google music, Google Play 0

27 Dezember 2012 10:43 GMT / By Ian Morris



The Americans, rightly or wrongly have a bit of a reputation for being a puritanical lotno swearing on network TV and nothing more than a hint of side boob. But the discovery that Google Play music is switching out your explicit music for censored stuff is a bit much for us to bear.

Reports online today suggest that for “einige” Benutzer, if you upload a track with swearing, and it’s the match service that does the upload, then you’ll get the censored, clean version. We tested the service with our copy of Eminem’s Guilty Conscience. It did, in der Tat, return the clean version when we played the track through the web interface.

This seems especially stupid, as the track we uploaded was explicit, which means we’d made the decision to buy music with swearing in the first place. Vermutlich, we wouldn’t have done this if we’d been offended by the torrent of filthy words for which Eminem is famous. 

Google’s Match servicewhich identifies the song you’re uploading, and matches it with tracks already stored in Google’s cloud-based servicelaunched first in Europe in early November. The US got the service this month.

If we were going to cut Google a break herewe’re notthen we could suggest that it’s probably better it does this than risk having the explicit track turn up in some poor kiddie’s library by mistake. But the truth is, no one cares about swearing in songs other than broadcasters. If you want to listen to Eminem’s Guilty Conscience then you want to hear all the words. Otherwise the damn song doesn’t make anyscratching noisesense.

Surely, in this day and age, if Google wanted to offer an option to only allow censored musicperhaps at the behest of parentsthen it would be simple to either opt in, or opt out of that system? But perhaps most baffling of all, Google itself allows you to buy explicit tracks via its own store. So what theblank spaceis that all about?

Does this **** you right off? Please feel free to comment below, although we might delete the ones with swearing. 


Über: droid-life.com

Google, google music, Google Spiel

‘ +
google_ads[ich].line2 + ‘
‘ +google_ads[ich].line3 + ‘ ‘ +
google_ads[ich].visible_url + ‘
‘;
}
s = ‘

Artikel Quelle: http://www.pocket-lint.com/news/48894/google-play-music-censors-your-music

Stichworte: , , , , ,

18 Dezember 12 Eric Schmidt interviews Stephen Colbert and talks Google Play


One of my favorite late night TV hosts Stephen Colbert from The Colbert Report is in the Android news world today after being interviewed by Google’s own Eric Schmidt. As I’m sure many of you know (or don’t) Colbert is known for his outrageous comedy and talks of politics, interviews with celebrities and more. Today however in a comedy skit Colbert takes a stop by Google‘s NY headquarters to be interviewed by Google Chairman Eric Schmidt, and it’s certainly worth a watch.

Screen Shot 2012-12-17 at 2.27.54 PM

We won’t be talking Android here too much, nor about his Super PAC, but instead about Stephen Colbert’s new book. For comedy sakes he takes some funny and laugh filled questions from Google employees as he and Schmidt try to keep a straight face, and it’s quite enjoyable. For those that watch The Colbert Report regularly this will be funny, for everyone else — he’s a little odd.

The video below is about an hour long, so you can enjoy it if you choose but the fun part here being that Eric Schmidt took a few opportunities to talk about Android, the Google Play Store, and bash Apple at the same time. Something we’ve been seeing from Schmidt a lot as of late. At times I wish he’d stop interrupting and trying to be funny, but he did quite well considering Colbert does this nightly. The good stuff starts about 8 minutes in.

Eric Schmidt mentioned “I should not turn this into an Android commercial,” but after a few moments he got his plugs in where possible. Schmidt used the moment to talk up Android over Apple, and that one rainforest company (Amazonas). Stating Android is currently “five times bigger than the iPhone.” The funny interview was all about Stephen Colbert’s new book (don’t ask) but Google’s chairman took that moment to attack Apple too. Mentioning that offering his new book “in the Google Play Store people will actually be reading your book.”

They briefly made jokes about Android, Google, the Nexus 7 and a few other things so it certainly is worth a watch if you’re a fan of Android or The Colbert Report. Hit the links below to see everything Eric Schmidt’s had to say lately regarding Android and Apple.

[via AllThingsD]

Artikel Quelle: http://androidcommunity.com/eric-schmidt-interviews-stephen-colbert-and-talks-google-play-20121217/

Stichworte: , , , , ,

18 Dezember 12 Google Launches “Surprise Calendar” In Google Play To Give Away Free And


Google today launched the first deal in what will be a series of freebies and discounts on mobile apps, Bücher, Fernseher, music and movies, now being made available to Android users via Google Play. The “surprise calendar countdown," as the giveaway program is being called, kicks off with a $35 credit for Hotel Tonight.

Programs in the past have offered discounted apps as limited time offers. Zum Beispiel, last year’s celebration saw 10 apps offered for 10 cents for 10 days during the month of December, in celebration of Android reaching 10 Milliarde Downloads.

Jedoch, with this year’s surprise calendar countdown, it seems Google is actually working with some of the companies themselves in order to offer free or discounted content instead. For this debut deal, users have to first download the Hotel Tonight application, but can then receive a $35 discount towards their hotel stay by using a special promo code (Google35).

No other details on what the future deals will involve, beyond the fact that they will expand beyond apps to also include the other media and music content hosted on Google Play. The promotion runs from now until January 1st, 2013.

We’re reaching out to Google to get more info, as it’s unclear at this time if the deals are U.S.-only, and will update when we hear back.

Artikel Quelle: http://techcrunch.com/2012/12/17/google-launches-surprise-calendar-in-google-play-to-give-away-free-and-discounted-apps-music-movies-more/

Stichworte: , ,

16 Juni 12 Warum Android größte Bedrohung ist nicht von Apple – Es ist Microsoft


Es gibt wenig zu leugnen, dass Apple das Smartphone Welt regiert. Das Unternehmen verkauft nur eine Handy-Modell, noch, dass alleinige Modell stellt 8.8% – oder grob 1 in 11 – aller weltweit verkauften Smartphones und 73% von Gewinnen. IOS ist die zweitbeliebteste Smartphone OS in den USA nach Android mit 31.4% des Marktes (Android hat 50.8%). Windows Phone 7, auf der anderen Seite, hat nur 4% des US-Smartphone-Markt, doch ist es Microsoft, dass wir uns Sorgen machen müssen. Wir sind Zeugen eines Kansas City Shuffle; Während alle nach links schauend, Microsoft wird rechts gehen.

Microsoft ist ein viel wie ein Güterzug: kann es sein Fett, aufgedunsen, und schwere, aber sobald es endlich kommt auf Touren, es ist eine Kraft, mit der man rechnen muss. Es ist sicherlich etwas, für ein Unternehmen gesagt werden, dass Befehle über 90% des US-PC-Markt und 40% der US-Konsolenmarkt in einer Zeit, Konsolen werden immer weniger gamey und umfassender-Entertainment-centery. Das ist ohne Berührung auf der Microsoft- bevorstehenden Eintritt Spiel in der Tablette und der bevorstehenden Veröffentlichung von Windows-RT und Windows- 8, noch die frühe 2013 Freigabe der Xbox 720.

Inzwischen, Sie können sich wahrscheinlich sehen, wo ich mit diesem gehe. Die Chancen stehen sehr gut, dass Sie Ihre Wohnung und Arbeitsplatz-Computern laufen beide Windows-, und ich gehe zu erraten Sie Office auf beiden. Rund 30 Millionen Xbox 360 haben in den USA verkauft worden, also werde ich zu erraten, dass eine angemessene Anzahl von Lesern kann einer von denen zu haben. Das ist unser Fundament: Das Unternehmen hat bereits eine eindrucksvolle Präsenz in vielen Ecken der Verbraucher’ Leben.

Aber es ist noch ein bisschen ein Durcheinander. Sicher, die 360 hat einige vernetzten PC-Integration in gebaut, aber jeder UI-UX oder Konsistenz zwischen den beiden ist ein nachträglicher Einfall, nicht eine perfekte Passform. Ja, Sie können Office auf Ihrem Windows Phone verwenden, aber es ist nicht ein tolles Erlebnis. Was passiert, wenn es darum geht, alle zusammen, wie das Unternehmen mit seinen nächsten Welle der Geräte zu tun? Windows Phone sieht aus wie Windows-RT, die aussieht wie Windows- 8. Ich esse meine Schuhe, wenn die 720 teilt nicht die gleiche Design-Sprache.

wp7-people WinRTTab Win8pc

Von links nach rechts: Windows Phone 7, Windows-RT (Tablette), Windows- 8 (PC). Ohne den Untertitel, weiß man, welches war, welchen?

Alle drei der oben genannten, sowie die Xbox 720, zeigen extreme Versprechen. Jetzt stoppen und prüfen,: was tun, wenn nahezu jeder mit dem Internet verbundenen Aspekt Ihres Lebens teilt die gleiche Plattform werden? Apps kann leicht portiert werden, Streaming / übertragen / synchronisieren könnte ein Kinderspiel, Die Wolke könnte mächtiger sein als je zuvor, und Ihre tragbaren Geräte können Fenster sein (hah!) in einen größeren Bildschirm. Ihre Telefon-und Tablette kann so nahtlos Begleiter auf Ihrem Fernseher oder PC handeln, Ergänzung zu einem Bildschirm für Hilfs-Informationen oder eine einzigartige Controller. Es ist viel mehr Spaß, ein Rennspiel auf Ihrem Handy oder eingenommen haben, als es auf Ihrem PC ist zu spielen, weil Sie haben tatsächlich zu interagieren, aber du bist immer noch auf einem kleinen Bildschirm begrenzt. Stellen Sie sich vor, dass die gleiche Interaktivität, sondern auf Ihrem PC oder TV-Bildschirm. Die U Wii ist ein Kinderspiel im Vergleich.

Offensichtlich, es gibt einen großen Fang hier, und es ist eines der berüchtigsten Schwächen MSFT die: sie haben durch zu folgen. Ein Mangel an Corporate konzentrierte man sich bisher in schlechter Qualität für das Unternehmen in der Vergangenheit führte, und Produkte / Dienstleistungen mit einer Welt von Möglichkeiten wurden absolut durch einen Mangel an Liebe zum Detail ruiniert. Bill Gates schickte bekanntlich eine E-Mail an seine älteren Menschen absolut Zuschlagen Windows-Usability – ernst, es ist wie 2 Seiten lang und beschreibt, wie qualvoll Microsoft können User Experience.

In letzter Zeit, obwohl, Das Unternehmen hat sich verdammt gut, und wie zuvor erwähnt, ihre kommenden Produkte und Dienstleistungen zeigen eine Welt der Möglichkeiten. Während ich nicht glaube, Microsofts nächste Welle wird aus dem Tor perfekt, Ich denke, sie wird eindrucksvoll genug, um das Wachstum auf der ganzen Linie zu fahren.

Google und Apple bieten eine fantastische Produkte und Dienstleistungen, aber sie wissen nicht befehlen Ihrem Arbeitszimmer, Ihr Büro, Ihr Wohnzimmer, und Ihre Produktivität. Das ist Microsofts Trojanisches Pferd, und deshalb ist es die größte Bedrohung für Android ist.

Artikel Quelle: http://www.androidpolice.com/2012/06/16/why-androids-greatest-threat-isnt-apple-its-microsoft/

Stichworte: , , , , ,

12 Juni 12 Samsung Chromebox: Chrome OS trifft den Desktop


Wenn wir denken, der Chrome OS, die meisten von uns denken an die Chromebook — der Brauch Laptop gebaut, um Googles Cloud-zentrierte Plattform laufen. Jetzt, obwohl, das Chromebook hat einen neuen Freund: die Chromebox, Googles erster Versuch, mit seinem Cloud Computing in die Welt des Desktop-PCs.

Die Chromebox, die von Samsung hergestellt und zur Verfügung $329, ist genau das, was man erwarten würde: Chrom OS in einer Schachtel. Ein kleines Feld, zu: Die Chromebox ist ein Quadrat 7.6 Zoll, der gerade sitzt 1.3 Zoll groß. Aber innerhalb dieser Box sitzt eine große Menge an Energie.

Chromebox und Chrome OS: Die Need for Speed

Sollten Sie wurden nicht entlang nach, Ich habe mit Chrome OS für den Großteil meiner Computing braucht diese letzten Tage. Es ist Teil meiner Zwei-Wochen-Chrome OS Experiment; Ich wollte mich in neueste Hard-und Software von Google Fortschritte eintauchen, um die volle Erfahrung von dem, was es ist, Chrome OS in der realen Welt zu verwenden bekommen.

Die Chromebox ist ein wichtiger Teil dieser Erfahrung. Während die meisten Benutzer in Richtung des tragbaren Chrome OS Konfiguration veer, die Chromebox ist ein natürlicher Schritt nach vorne von dort — für Wirtschaft und Bildung Benutzer, sicher, sondern auch für mehr casual Chrome OS Konvertiten, die bereit sind, ihre alten Betriebssystemen Graben und bewegen komplett in Googles Cloud-zentrierten Universum sind.

Wie bei der Chromebook, das erste, was auffällt, über die Chromebox ist, wie schnell und einfach es zu bedienen ist. Die Chromebox Leistungen bis in etwa vier bis fünf Sekunden; Sobald Sie in Ihrem Google-Anmeldeinformationen eingeben, es ist buchstäblich ein anderer oder zwei Sekunden, bis Sie in einem Browser-Fenster sitzen, online und bereit zu gehen — keine umständliche Installation notwendig. Wenn Sie Chrome (der Browser) anderswo, alle Ihre Lesezeichen, Einstellungen, und Erweiterungen werden automatisch synchronisiert und werden auf Sie warten. Sie werden auch sehen Ihre letzten offenen Tabs von anderen Chrome-angeschlossenen Geräten — beide PCs und Android-Handys / Tabletten.

Die Chromebox läuft auf einem Dual-Core 1,9 GHz Intel Celeron Prozessor mit 4 GB RAM, gibt es mehr als genug Leistung, um mit Ihren Aufgaben. Die Verzögerung und Trägheit wir mit der Säge erste Generation von Chrome OS-Geräte ist weg; die Chromebox ist so schnittig und schnell wie die jüngste Chromebook, und sogar mit Dutzenden von Tabs geöffnet, Ich habe nicht eine einzige Begegnung stottern oder Verlangsamung.

Chromebox Konnektivität

Samsungs Chromebox hat sechs (!) USB 2.0 Häfen — vier auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite — zusammen mit zwei DisplayPort -Anschlüsse und ein DVI-Ausgang. Es fehlt eine regelmäßige VGA-Monitoranschluss, jedoch, was könnte Ihnen Schwierigkeiten, wenn Sie diese Art von Kabel sind — auch mit einem Adapter. Chrome OS erkennt und korrigiert automatisch die Bildschirmauflösung, und an diesem Punkt, es gibt keine Möglichkeit, manuell zu optimieren, dass die Einstellung. Als ich versuchte, den Anschluss eines Monitors mit einem VGA-Kabel mit einem VGA-zu-DVI-Adapter, Das System konnte die Auflösung richtig zu machen und gab mir einen aufgeblasenen, Low-Res-Display. Als ich umgestellt auf eine gerade DVI-Kabel, alles funktioniert.

Die Chromebox können an Ihren Fernseher über HDMI anschließen; Sie brauchen nur das richtige Kabel, damit es funktioniert. Das Gerät hat keine Standard-HDMI-Vorhafen, so müssen Sie entweder das DVI-oder DisplayPort-Anschluss verwenden, um alles einzurichten.

Ein Rind, das ich mit der aktuellen Chrome OS Display Situation ist der Mangel an Unterstützung für eine Dual-Monitor, Extended-Desktop-Konfiguration. Besonders auf dem Desktop-PC vor, Ich arbeite gerne mit zwei Monitoren arbeiten. Die Chromebox kann mehrere Monitore, aber im Moment, es nur erlaubt Ihnen, Duplikat Ihre Anzeige auf dem zweiten Monitor — was nicht schrecklich nützlich. Eine Google-rep sagt mir, Extended-Desktop-Funktionalität ist unterwegs, aber es gibt keinen bestimmten Zeitrahmen für seine Ankunft nur noch.

Die Chromebox nicht mit irgendwelchen besonderen Accessoires kommen, so dass Sie versorgen Ihre eigene Tastatur und Maus. (Das System ist Bluetooth 3.0 kompatibel, so können Sie drahtlos wenn du willst.) Google hat mir bestätigt, dass ein Chrome OS-spezifische Tastatur — bekannt für seine einzigartigen Layout und StilWille als separates Zubehör verkauft werden, aber es gibt kein Wort, wenn es noch werden wirst verfügbar.

Mit dem Desktop-Setup, obwohl, mit einem Chrome OS-spezifische Tastatur ist nicht wirklich notwendig. Jeder normale Tastatur funktioniert gut, und die meisten der Chrome OS-spezifische Funktionen zugeordnet werden über die Standard-Layout nahtlos: Die F1-Taste funktioniert wie ein “zurück” Taste, zum Beispiel, F4 schaltet, während Windows von Full-Screen zu einer teilweisen-Screen-Modus.

Die Erfahrung Chromebox

Im Allgemeinen, Gefunden habe ich es ganz angenehm zu Googles Chromebox Computer verwenden. Chrome OS übersetzt schön in die Desktop-Umgebung, und zum größten Teil, es ist schon eine neue und erfrischende Abwechslung von meiner typischen Windows 7 Desktop-Umgebung.

Am Morgen, zum Beispiel, das hat mich Chromebox online in über 10 Sekunden flach; drei oder vier Minuten später, mein Windows-System ist fast hochgefahren und fertig geladen seinen zahlreichen Fahrern und Hintergrundprozesse. Chrome OS räumt mit all den Ärger der traditionellen Betriebssystem, von Fahrer und komplizierte Kompatibilitätsprobleme zu umständlich Software-Updates und-Virus-Infektion Sorgen. Dank der Natur des Systems, wird es nicht progressiv langsamer und festgefahren im Laufe der Zeit. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber das ist alles sehr willkommene Nachricht für mich.

(Für viel mehr auf der Software-Seite der Erfahrung, sehen mein in tiefen Einblick in die neueste Inkarnation von Chrome OS.)

Android Power TwitterImmer noch, Das Setup ist nicht perfekt — und es ist sicherlich nicht für jedermann. Im letzten Kapitel meiner Chrome OS Experiment, Ich werde meine einpacken 2 Wochen leben mit Chrome OS und versuchen, einige Schlussfolgerungen zu erreichen. Ich bringe zusammen die guten und die schlechten sowohl neue Hardware von Google und entwickelt Software und wiegen Sie das Auge mit den Preisen der Geräte.

Das Chrome OS Experiment endet in zwei Tagen. Bis dahin, Sie können sich über den Rest meiner Reise in das folgende Feld:

Artikel Quelle: http://blogs.computerworld.com/cloud-computing/20498/samsung-chromebox-chrome-os-desktop

Stichworte: , , , , ,

12 Juni 12 Google poliert Chrome OS


Vor einem Jahr, Ich schrieb, dass die ersten Chromebooks fühlte sich eher wie ein wissenschaftliches Projekt als ein strategisches Produkt. Sie waren interessant, aber von wenig praktischem Wert. Vieles hat sich seitdem verändert, und während ich würde nicht sagen, dass Google entwickelte eine wirklich überzeugende Gerät, es hat sich gezeigt, dass das Chromebook und die ihr zugrunde liegenden Chrome OS entwickeln sich weiter.

Chrome OS ist Googles Versuch, eine neue Klasse von Web-basierten Betriebssystem erstellen, entworfen, um auf spezielle Geräte arbeiten, von denen die erste im letzten Jahr waren Chromebooks. Seitdem, Google hat Chrome OS erfrischt (Die aktuelle Versionsnummer ist 19) und mit dem Partner Samsung hat sowohl eine neue Chromebook und ein Desktop-Gerät mit dem Namen Chromebox eingeführt. Nach dem Einsatz sowohl für den letzten Wochen, Mein Eindruck ist, dass Google eine schöne Aufgabe Polieren Chrome in einer Weise, die sie ihr scheinen viel besser, als es vor einem Jahr geholfen haben.

Die neue Chromebook, nannte die Serie 5, hat einen 12,1-Zoll-Display und 16 GB eingebauten Flash- Lagerung. Sie können einen Verizon Wireless 3G Radio, mit 100MB freier pro Monat für zwei Jahre. Es gibt eine stark verbesserte Trackpad (das Trackpad auf den ersten Chromebooks war alles, aber unbrauchbar), und die Vorrichtung wird nun durch ein bereitgestellt Intel Celeron-Prozessor, Dieser Umstand verbessert die Performance, vor allem für Dinge wie Streaming-High-Definition Video. Die Preisgestaltung ist $449 für die Wi-Fi-only-Version und $549 für die 3G-Modelle.

Die Chromebox Serie 3 ist ein kleines, schlanke Box, die einige Designelemente dauert vom Mac Mini. Es hat die gleiche CPU und Arbeitsspeicher als das Chromebook. Es enthält keinen Monitor, Tastatur oder Maus, aber es hat Wi-Fi-und Bluetooth-Unterstützung für Tastaturen und Mäuse, zusammen mit DVI-und HDMI-Ausgang. Es kostet $329.99.

Beide Geräte sind gut aussehende und festen Teile der Hardware, obwohl ich würde behaupten, dass 3.3 Pfunde zu viel Gewicht für einen Laptop, der nicht wirklich ein Laptop überhaupt. Ich könnte Ihnen Weitere Spezifikationen, specs aber nicht so viel mit, was Sie hier tun Kauf. Was wirklich zählt, ist die aktualisierte Chrome OS Erfahrung, und die neueste Version zeigt, was für einen Unterschied ein Jahr machen.

Einer der größten Nachteile von Chrome OS war, dass eine Offline-Chromebook ziemlich viel war ein Ziegel mit einem Monitor. Google gearbeitet hat, an diese Adresse, Hinzufügen Offline-Zugriff für Google Docs und Google Mail. Beide sind ein wenig rau an den Rändern, aber sie funktionieren. Ursprünglich, Google vermied die Idee eines Dateisystems in seinem Betriebssystem, aber es hat jetzt aufgegeben, dass Haltung. Die aktuelle Version von Chrome OS wird mit Google-Laufwerk integriert, den Benutzern eine komfortable Möglichkeit, den Zugriff, Laden und synchronisieren Sie Inhalte auf unterschiedlichen Geräten, einschließlich PCs, Macs, Smartphones und, natürlich, Chrom.

Chrome OS kann nicht alles ein PC oder Mac tun können, und ich bezweifle, dass Google es will. Aber im vergangenen Jahr, Das Unternehmen scheint erkannt zu haben, dass Benutzer, die in einem Chromebook investieren (oder jetzt ein Chromebox) gehen zu erwarten zu können, um die gleichen Dinge, die sie auf PCs und Macs zu tun. Googles Antwort auf dieses Problem war es, Remote-PC-Zugang direkt in Chrome OS integrieren. Diese Funktion ist noch im Beta-, aber ich war in der Lage, die neueste Version zu testen und hatte kein Problem eine Verbindung zu meinem Büro und die Arbeit mit Mac sie aus der Ferne. Diese Funktion läuft auf eine große Sache, denn es beseitigt ein bedeutendes Hemmnis für Adoption.

Da die Chromebox unterstützt HDMI-Ausgang, Ich dachte, es könnte Spaß machen, es zu meinem TV-Gerät verbinden. Es funktionierte ziemlich gut. Im Gegensatz zu Google TV, keiner meiner Browser-Inhalt wurde gesperrt, und ich hatte vollen Zugriff auf Websites wie Hulu, Netflix und all die großen Netze. Soweit die betroffenen Standorte wurden, es gab nichts zu blockieren. Ich bin ein Skeptiker, wenn es um Web-Browsing kommt auf einem Fernsehgerät, aber die Chromebox nicht machen es einfach, wenn das ist, was du tun willst.

Da stehen sie nun, das Chromebook und Chromebox sind Übergangsregelungen. Sie weisen darauf hin, dass Potenzial könnte schließlich machen sie eine gute Wahl für eine Menge Leute, die das Konzept des persönlichen angenommen haben Wolke und für die ein PC ist, aber ein Gerät unter vielen. Es ist viel einfacher geworden, als es vor einem Jahr war zu sehen, wie ein Chromebook oder Chromebox könnte eines Benutzers zusätzlichen Bildschirm werden.

Aber der Preis dieser Maschinen ist zu haben, herunter zu kommen, dass für passieren, und die Hardware hat wahrscheinlich auch über die abgespeckte Ästhetik der ultrabooks bewegen. Die aktuellen Versionen von Hard-und Software zu tun vorschlagen, obwohl, dass Google wird immer wieder versuchen, dorthin zu gelangen.

Michael Gartenberg ist ein Research Director bei Gartner. Die darin geäusserten Meinungen sind seine eigenen. Folgen Sie ihm auf Twitter @ Gartenberg.

Artikel Quelle: http://www.cio.com.au/article/427230/google_polishes_chrome_os/?utm_medium=rss&utm_source=sectionfeed

Stichworte: , , , , ,

11 Juni 12 Ein weiterer Blick auf Chrome


Vor einem Jahr, Ich schrieb, dass die ersten Chromebooks fühlte sich eher wie ein wissenschaftliches Projekt als ein strategisches Produkt. Sie waren interessant, aber von wenig praktischem Wert. Vieles hat sich seitdem verändert, und während ich würde nicht sagen, dass Google entwickelte eine wirklich überzeugende Gerät, es hat sich gezeigt, dass die Chromebook und der zugrunde liegenden Chrome OS entwickeln sich weiter.

Chrome OS ist Googles Versuch, eine neue Klasse von Web-basierten Betriebssystem erstellen, entworfen, um auf spezielle Geräte arbeiten, von denen die erste im letzten Jahr waren Chromebooks. Seitdem, Google hat Chrome OS erfrischt (Die aktuelle Versionsnummer ist 19) und mit dem Partner Samsung hat sowohl eine neue Chromebook und ein Desktop-Gerät mit dem Namen Chromebox eingeführt. Nach dem Einsatz sowohl für den letzten Wochen, Mein Eindruck ist, dass Google eine schöne Aufgabe Polieren Chrome in einer Weise, die sie ihr scheinen viel besser, als es vor einem Jahr geholfen haben.

Die neue Chromebook, nannte die Serie 5, hat einen 12,1-Zoll-Display und 16 GB eingebauten Flash- Lagerung. Sie können einen Verizon Wireless 3G Radio, mit 100MB freier pro Monat für zwei Jahre. Es gibt eine stark verbesserte Trackpad (das Trackpad auf den ersten Chromebooks war alles, aber unbrauchbar), und die Vorrichtung wird nun durch ein bereitgestellt Intel Celeron-Prozessor, Dieser Umstand verbessert die Performance, vor allem für Dinge wie Streaming-High-Definition Video. Die Preisgestaltung ist $449 für die Wi-Fi-only-Version und $549 für die 3G-Modelle.

Die Chromebox Serie 3 ist ein kleines, schlanke Box, die einige Designelemente dauert vom Mac Mini. Es hat die gleiche CPU und Arbeitsspeicher als das Chromebook. Es enthält keinen Monitor, Tastatur oder Maus, aber es hat Wi-Fi-und Bluetooth-Unterstützung für Tastaturen und Mäuse, zusammen mit DVI-und HDMI-Ausgang. Es kostet $329.99.

Beide Geräte sind gut aussehende und festen Teile der Hardware, obwohl ich würde behaupten, dass 3.3 Pfunde zu viel Gewicht für einen Laptop, der nicht wirklich ein Laptop überhaupt. Ich könnte Ihnen Weitere Spezifikationen, specs aber nicht so viel mit, was Sie hier tun Kauf. Was wirklich zählt, ist die aktualisierte Chrome OS Erfahrung, und die neueste Version zeigt, was für einen Unterschied ein Jahr machen.

Adressierung Nachteile, Looking Forward

Einer der größten Nachteile von Chrome OS war, dass eine Offline-Chromebook ziemlich viel war ein Ziegel mit einem Monitor. Google gearbeitet hat, an diese Adresse, Hinzufügen Offline-Zugriff für Google Docs und Google Mail. Beide sind ein wenig rau an den Rändern, aber sie funktionieren. Ursprünglich, Google vermied die Idee eines Dateisystems in seinem Betriebssystem, aber es hat jetzt aufgegeben, dass Haltung. Die aktuelle Version von Chrome OS wird mit Google-Laufwerk integriert, den Benutzern eine komfortable Möglichkeit, den Zugriff, Laden und synchronisieren Sie Inhalte auf unterschiedlichen Geräten, einschließlich PCs, Macs, Smartphones und, natürlich, Chrom.

Chrome OS kann nicht alles ein PC oder Mac tun können, und ich bezweifle, dass Google es will. Aber im vergangenen Jahr, Das Unternehmen scheint erkannt zu haben, dass Benutzer, die in einem Chromebook investieren (oder jetzt ein Chromebox) gehen zu erwarten zu können, um die gleichen Dinge, die sie auf PCs und Macs zu tun. Googles Antwort auf dieses Problem war es, Remote-PC-Zugang direkt in Chrome OS integrieren. Diese Funktion ist noch im Beta-, aber ich war in der Lage, die neueste Version zu testen und hatte kein Problem eine Verbindung zu meinem Büro und die Arbeit mit Mac sie aus der Ferne. Diese Funktion läuft auf eine große Sache, denn es beseitigt ein bedeutendes Hemmnis für Adoption.

Da die Chromebox unterstützt HDMI-Ausgang, Ich dachte, es könnte Spaß machen, es zu meinem TV-Gerät verbinden. Es funktionierte ziemlich gut. Im Gegensatz zu Google TV, keiner meiner Browser-Inhalt wurde gesperrt, und ich hatte vollen Zugriff auf Websites wie Hulu, Netflix und all die großen Netze. Soweit die betroffenen Standorte wurden, es gab nichts zu blockieren. Ich bin ein Skeptiker, wenn es um Web-Browsing kommt auf einem Fernsehgerät, aber die Chromebox nicht machen es einfach, wenn das ist, was du tun willst.

Da stehen sie nun, das Chromebook und Chromebox sind Übergangsregelungen. Sie weisen darauf hin, dass Potenzial könnte schließlich machen sie eine gute Wahl für eine Menge Leute, die das Konzept des persönlichen angenommen haben Wolke und für die ein PC ist, aber ein Gerät unter vielen. Es ist viel einfacher geworden, als es vor einem Jahr war zu sehen, wie ein Chromebook oder Chromebox könnte eines Benutzers zusätzlichen Bildschirm werden.

Aber der Preis dieser Maschinen ist zu haben, herunter zu kommen, dass für passieren, und die Hardware hat wahrscheinlich auch über die abgespeckte Ästhetik der ultrabooks bewegen. Die aktuellen Versionen von Hard-und Software zu tun vorschlagen, obwohl, dass Google wird immer wieder versuchen, dorthin zu gelangen.

Michael Gartenberg ist ein Research Director bei Gartner. Die darin geäusserten Meinungen sind seine eigenen. Folgen Sie ihm auf Twitter @ Gartenberg.

Artikel Quelle: http://www.pcworld.com/article/257304/another_look_at_chrome.html

Stichworte: , , , , ,

09 Juni 12 Infinitec präsentiert Pocket TV, ein Android 4.0 Based HDMI-Micro-Computer, dass …


Pocket TV, Ein vollständig funktionierendes Android 4.0 daumengroße Mikro-Computer für Ihren HDTV jetzt für pre-order auf Kickstarter

Infinitec, ein Durchbruch Startup-Unternehmen unter der Leitung von einem kleinen Team von Ingenieuren, Programmierer und Designer, kündigt den Pocket TV, ein Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) basierte HDMI-Dongle, keine TV verwandelt sich in ein Smart TV. Der Pocket TV, einer der weltweit kleinsten Computer, arbeitet als voll funktionsfähigen Mikro-Computer von der Größe Ihres Daumens mit einer Rechenleistung, die Ihnen erlauben Android auf dem Fernseher anzuzeigen machen sie zu einem Mega-Tablette wird.

Sie können Apps aus dem Google-Play-Shop zum Streamen von Videos herunterladen, Spiele spielen, Kontakt mit deinen Freunden auf Facebook, sich über Neuigkeiten, etwas arbeiten oder einfach nur im Web surfen. Sie können sogar eine Videokamera, um Skype-Video-Anrufe auf Ihrem Fernseher zu tun.
Sehen Sie ein Video von ihr in Aktion, indem Sie hier:

Der Pocket TV ist so klein, dass man bequem nehmen Sie es überall hin mitnehmen, einschließlich Auslandsreisen. Wenn Sie sich zu Ihrem Ziel, Hotelzimmer oder im Büro können Sie ganz einfach stecken Sie es in jedem Monitor oder Fernseher und Sie erhalten Zugriff auf all Ihre Informationen zu erhalten, Spiele, TV-Streaming-Kanäle, Arbeitsunterlagen und Ihr gesamtes digitales Leben. Der Pocket-TV ist auch ein schickes Accessoire für Business-Profis, wie es die Notwendigkeit, einen schweren Laptop tragen eliminiert. Alles, was Sie tun müssen, ist stecken Sie den Pocket TV in den Projektor und Ihre Präsentation kann aus der Cloud gespielt werden (wie ein Dropbox-Konto) oder lokal von der SD-Karte.

"Unsere Motivation, den Pocket-TV zu schaffen, war, dass wir uns gefunden mit zu vielen Spielereien. Heute hatten wir ein Smartphone, eine Tablette und ein Laptop und wir dachten, wäre es nicht toll, zu einem kleinen, tragbaren Lösung, was all diese Gadgets zu tun hat, aber auf einem großen TV-Bildschirm,", Sagt Ahmad Zahran, Gründer von Infinitec. "Pocket-TV wird den Nutzern eine einfache Lösung für den Zugriff auf ihre digitalen Leben, Surfen im Internet, Streaming-Video, Spielen, Dabei Videokonferenzen und vieles mehr von überall und auf jedem Fernseher oder Monitor. Anders als bei Smartphones und Tablets sie in der Lage, dies alles auf einem großen Bildschirm zu tun mit etwas, das buchstäblich in ihre Tasche passt. "

Der Pocket TV kann für eine Reihe von Multimedia-Funktionen verwendet werden, einschließlich:
• Video-Streaming: Sehen Sie YouTube, Netflix, Hulu oder Amazon Videos auf Ihrem TV in HD mit bis zu 1080p-Auflösung, anstatt auf einem kleinen Computer-Bildschirm.
• Hören Sie Musik: Der Pocket TV fungiert als Streaming-Gerät für Musik, so dass Sie alle Inhalte, die auf Ihrem Computer oder Netzwerk-Laufwerk zu Hause spielen können, ist (NAS). Das heißt, Sie nicht nur Zugriff auf Ihre heruntergeladene Musik, sondern auch Ihre Filme, TV-Shows und sogar Ihren Urlaub Bilder direkt auf Ihrem Home Entertainment System.
• Spielen: Sie können nun Tausende von Spielen wie Angry Birds oder Renn-und Strategie-Spiele auf einer großen Leinwand statt auf dem kleinen Bildschirm Smartphone oder Tablet-.
• Social Media: Überprüfen Sie Ihre Facebook, Twitter und andere Social-Media-Anwendungen auf dem großen Bildschirm.
• News: Holen Sie sich CNN, BBC, Google Currents, Puls, Flipboard und ähnlichen Nachrichten-Anwendungen und den Zugriff auf On-Demand-Nachrichten auf Ihrem Fernseher.
• Arbeiten: Bearbeiten von Dokumenten, PDFs lesen, Rezension PowerPoint, tun, Videokonferenzen und Senden und Empfangen von E-Mails von einem 50-Zoll-Monitor.
• Google Maps: Müde von Schielen auf Ihrem Bildschirm versucht, die Route zu finden? Ja wir wissen, du wirst nicht in der Lage, Ihren Fernseher mitzunehmen auf dem Weg, aber die Satelliten-Bildgebung ist verrückt auf einem 50-Zoll-Plasma!
• Web-Browsing: Genießen Sie das Surfen im Web mit dem Dolphin-Browser, Oper, oder auch Chrom und synchronisieren Sie sie mit Ihrem Laptop im Browser.
• Tausende weitere Anwendungen: Das Google-Play-Speicher ist voll von Anwendungen für alle Arten von Benutzern und die meisten von ihnen arbeiten auf dem Pocket-TV.

Der Pocket-TV verfügt über zwei Möglichkeiten zur Fernbedienung, ein Standard-IR-Fernbedienung oder eine Air Remote. Die Standard-IR-Fernbedienung wird mit jedem Pocket TV versenden. Es verwendet einen Infrarot-Signal genauso wie Ihren Fernseher und gibt Ihnen die Möglichkeit, den Pocket-TV mit dem bis zu kontrollieren, nach unten, Seite Pfeilen und mehrere Schaltflächen. Die Air Remote ist eine intelligente Fernbedienung, die eine Kreisel-Sensor, mit dem Sie Ihren Pocket TV nur durch ihn verschieben zu steuern hat (wie ein Wii-Controller). Die Bewegung der Hände wird automatisch in Signale umgewandelt werden, und der Cursor auf dem Fernseher wird Ihre Bewegungen folgen, oben, unten oder zur Seite. Es macht den Pocket TV viel mehr intuitiv und einfach zu bedienen und fügt eine neue Dimension für den Anwender.

Zusätzlich zu den oben Remoteoptionen, Sie können den Pocket-TV von Ihrem Smartphone oder durch Programmierung Ihrer Universal-Fernbedienung steuern. Letzte, Der Pocket TV verfügt über einen USB-Port, so dass Sie eine externe Festplatte anhängen können, eine drahtlose Tastatur und Maus oder eine Videokamera für Videogespräche. Es hat auch eine Micro SD-Kartensteckplatz für zusätzlichen Speicherplatz.

Kürzlich übertraf über $100,000 Zusagen in, Der Pocket TV kann für einen begrenzten Pre-Order Preis vorbestellt werden $99 (regulärer Preis $160) bei: www.kickstarter.com/projects/484889112/the-pocket-tv-makes-any-tv-a-smart-tv   .

 Über Infinitec:

Infinitec ist eine junge 3-jährige Start-up. Wir sind ein kleines Team von Freunden mit einer verrückten Reihe von Fähigkeiten im Bereich von Engineering und Programmierung an Design und Innovation. Wir beginnen mit einer Zusammenarbeit vor einigen Jahren auf mehrere neue Konzepte mit dem Ziel der Schaffung innovativer Lösungen, die das Leben leichter machen für alle, die sie verwendet würden. Wir glauben an Innovation und Durchbruch, und dass jedes Problem muss eine Lösung. Für weitere Informationen über Infinitec Besuch www.infintec.com  .

 

Artikel Quelle: http://www.paramuspost.com/article.php/20120609093234134

Stichworte: , , , , ,

08 Juni 12 HDMI Adapter Wandelt jeden Fernseher in Android Smart TV


Dieser USB-Stick-Größe Mikro-Computer wird ein HDMI-fähigen Fernseher in ein Android 4.0-basierten Anwendungen, die TV herunterladen können wenden, Abspielen von Filmen aus einer microSD-Karte und mehr.

Startup-Unternehmen Infinitec hat den Pocket TV vorgestellt, ein Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) basierte HDMI-Dongle, der jedem HDTV wandelt in ein Smart TV. Es ist im Wesentlichen eine daumengroße Mikro-Computer mit einem gepackten 1 GHz Cortex A9 SoC, in Mali-400MP-GPU, 512 MB RAM, ein USB 2.0 Port, 802.11 b / g / n Wi-Fi und ein microSD-Kartensteckplatz (bis zu 32 GB Speicher) das ist in der Lage die Transformation eines TV in eine Mega-Tablette — nur ohne die Touchscreen-Fähigkeiten, natürlich.

“Sie können Apps aus dem Google-Play-Shop zum Streamen von Videos herunterladen, Spiele spielen, Kontakt mit deinen Freunden auf Facebook, sich über Neuigkeiten, etwas arbeiten oder einfach nur im Web surfen,” teilte das Unternehmen am Donnerstag. “Sie können sogar eine Videokamera, um Skype-Video-Anrufe auf Ihrem Fernseher zu tun. “

Einer der großen Selling Infinitec die Punkte mit dem neuen Gadget ist die Portabilität. Sie können nicht nur Endverbraucher Stream-Video, Musik hören, bekommen die neuesten Nachrichten oder überprüfen Sie die neuesten Facebook-Feeds zu Hause auf ihren großen TV-Bildschirm, aber sie alle können von diesen Inhalten auf dem Sprung zu nehmen, indem Sie einfach den Dongle Füllung in ihre Tasche, und stecken Sie es in den HDMI-Port von einem Hotel-TV. Führungskräfte brauchen nicht einmal auf ihren Laptop zu nehmen, als sie könnten die Pocket TV in den Projektor und Strom eine Präsentation aus der Wolke stecken (wie ein Dropbox-Konto) oder lokal von der SD-Karte.

Um Pocket TV steuern, Infinitec hat einen Standard IR-Fernbedienung in die Packung geworfen. Es verwendet einen Infrarot-Signal und gibt den Verbrauchern die Möglichkeit, den Pocket-TV-Schnittstelle mit dem bis zu kontrollieren, nach unten, Seite Pfeilen und mehrere Schaltflächen. Es gibt auch ein optionaler Air Remote, die ein Gyroskop-Sensor, der es dem Benutzer, Pocket TV einfach, indem Sie es herum wie ein Wii-Controller steuern können verfügt. Verschieben einer Hand nach oben, unten oder zur Seite, und der Cursor auf dem Bildschirm folgen.

“Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihr iPhone oder Android-Smartphone auf den Pocket TV steuern,” erklärte das Unternehmen. “Laden Sie einfach die Google TV Remote-App aus dem App Store von Apple oder dem Google-Play-Shop und Ihr Handy wird Ihrer Fernbedienung werden. Wir arbeiten auch auf unsere eigene App für Ihr Handy mit einigen sehr coolen Features.”

Der USB- 2.0 Port ermöglicht es dem Verbraucher eine externe Festplatte hinzufügen, eine drahtlose Tastatur und Maus oder eine Videokamera für Videogespräche. Pocket TV kann sogar an jedem Standard-TV angeschlossen werden, so lange, wie es einen HDMI-Anschluss hat (oder eine angeschlossene HDMI-Konverter-Box), und anzeigen kann bis 1080p. Der einzige Nachteil an diesem Gerät ist, dass es in eine Steckdose gesteckt werden über einen miniUSB-Port benötigt, und daß der IR-Kamera für die Fernbedienung muss über die Oberseite des TV drapiert werden.

Kürzlich übertraf über $100,000 Zusagen in, Der Pocket TV kann für einen begrenzten Pre-Order Preis vorbestellt werden $99 (regulärer Preis $160) genau hier. Wie im Video unten zu sehen, das Unternehmen tatsächlich einen 4-Port USB-Hub verwendet, so dass sie mehrere USB-Geräte nutzen könnten. Wie Benutzer in der Lage, Angry Birds mit dem IR-Fernbedienung spielen, ist unbekannt, wenn überhaupt möglich,.

Artikel Quelle: http://www.tomsguide.com/us/Infinitec-Dongle-Pocket-TV-Android-Kickstarter,news-15480.html

Stichworte: , , , , ,